Wetter | Gütersloh
4,2 °C

Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel (m/w/d)

Die Baustoff – Partner

...einer der interessantesten und vielseitigsten kaufmännischen Ausbildungsberufe überhaupt!

Die Tätigkeit im Überblick
Im Betrieb durchlaufen Sie unterschiedliche Abteilungen und lernen z.B., wie man

  • Kunden berät und neue Kunden gewinnt
  • Preise kalkuliert
  • Verkaufsgespräche führt
  • Transportrouten und Logistikabläufe berechnet
  • EDV-Systeme nutzt
  • Marketing- und Werbemaßnahmen einsetzt
  • Messen und andere Projekte organisiert
  • mit Kunden und Lieferanten verhandelt


Kaufleute im Groß- und Außenhandel sind ständig für ihre Kunden im Einsatz: im Büro, im Warenlager. Ein abwechslungsreicher Beruf! Darauf werden Sie umfassend vorbereitet:

  • im Betrieb und in der Berufsschule
  • in 3 Jahren (Verkürzung um 1/2 Jahr, je nach Leistung und Schulabschluss)


Ausbildungsvoraussetzungen
Die Ausbildung zum Kaufmann bzw. Kauffrau im Groß- und Außenhandel ist für Sie das Richtige, wenn Sie

  • gern auf Menschen zugehen
  • planen und organisieren können
  • flexibel sind
  • Eigeninitiative zeigen und gern im Team arbeiten
  • gut mit Daten und Zahlen umgehen können
  • gern Büroarbeit machen
  • direkt mit Waren und Rohstoffen umgehen wollen
  • Wert auf Qualität legen
  • an modernen Informations- und Kommunikationsmitteln interessiert sind
  • neugierig sind und bereit ständig dazuzulernen

Um Ihre Ausbildung abwechslungsreich, praxisnah und zukunftsorientiert zu gestalten, durchlaufen Sie verschiedene Abteilungen und nehmen zusätzlich zum Berufsschulunterricht auch noch an innerbetrieblichen und außerbetrieblichen Schulungsmaßnahmen teil.

Anforderungen

  • Fachhochschulreife
  • große Lern- und Einsatzbereitschaft
  • hohe Teamfähigkeit

Ihr Ansprechpartner:
Geschäftsleitung - Dieter Kahl
Oststraße 188
33415 Verl
E-Mail: d.kahl@diebaustoffpartner.de
Teile diese Stellenanzeige: