3. Dezember 2021 / Aktuell

Anmeldungen für das neue Kindergartenjahr 2022 /2023 ab sofort möglich

Anmeldungen bis zum 16.01.22 einreichen

Bis zum 16.01.22 müssen die Anmeldungen für das neue Kindergartenjahr vorgenommen werden. Damit die Anmeldung bei der Vergaberunde berücksichtigt wird, müssen diese über das Anmeldeportal KIVAN verschickt werden.

Pressemitteilung der Stadt Güterloh:

Eltern, die für ihre Kinder ab dem 1. August, zum neuen Kindergartenjahr, einen Platz in einem Gütersloher Kindergarten haben möchten, müssen ihre Anmeldung bis spätestens Sonntag, 16. Januar 2022, vornehmen. Anmeldungen, die bis zu diesem Tag über das Online Anmeldeportal KIVAN erfolgt sind, werden in den sogenannten Vergaberunden ab dem 24. Januar 2022 berücksichtigt. Ab diesem Tag werden die Plätze nach den von den Eltern ausgewählten Prioritäten durch die Kindertageseinrichtungen zugesagt. Weitere Informationen zu den Vergaberunden finden Sie auf der Startseite des Online Anmeldeportals KIVAN.
 
Zum neuen Kindergartenjahr werden in Gütersloh zwei neue Kindertageseinrichtungen eröffnen. Die Kindertageseinrichtung Heckenrose, Heckenweg 16a, öffnet zum 1. August 2022 und die Kindertageseinrichtung Ahornallee, Ahornpark 2, geht ab 1. Oktober 2022 in Betrieb. Anmeldungen hierfür können ebenfalls ab sofort über das Onlineportal vorgenommen werden.

Symbolbild: ©Unsplash.com/Alexander Dummer

Meistgelesene Artikel

Wer gilt wann als geboostert?
Aktuell

Fragen rund um die Auffrischungsimpfung

weiterlesen...
Einbruch in Einfamilienhaus
Polizeimeldung

Die Polizei sucht Zeugen

weiterlesen...
Kreis setzt neue Quarantäneregeln um, Quarantäne für viele ausgesetzt
Aktuell

Frei testen nach sieben Tagen mit PCR-Test möglich

weiterlesen...

Neueste Artikel:

RKI: Die Sieben-Tage-Inzidenz erreicht neuen Höchstwert
Allgemeines

Das Robert Koch-Institut registriert 63.393 Corona-Neuinfektionen und 28 Todesfälle binnen eines Tages. Die Inzidenz erreicht mit 840,3 einen neuen Höchstwert.

weiterlesen...
Nach Nötigungsvorwürfen: Moderator darf nicht auftreten
Allgemeines

Der französische Fernsehmoderator Jean-Jacques Bourdin soll vorerst nicht mehr vor der Kamera stehen. Eine Frau wirft ihm sexuelle Nötigung vor. Er bestreitet das.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Wer gilt wann als geboostert?
Aktuell

Fragen rund um die Auffrischungsimpfung

weiterlesen...
Kreis setzt neue Quarantäneregeln um, Quarantäne für viele ausgesetzt
Aktuell

Frei testen nach sieben Tagen mit PCR-Test möglich

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner