20. August 2020 / Aktuell

Bürgerversammlung zur Quartiersbebauung Avenwedder Straße

Fachbereich Stadtplanung und Bauordnung lädt ein

Stadthalle Gütersloh © Volker Zimmermann
von AS

Der Fachbereich Stadtplanung und Bauuordnung  stellt den Entwurf zur Quartiersbebauung Avenwedder Straße interessierte vor und lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger dazu ein. Maske nicht vergessen! 

Pressemeldung Stadt Gütersloh

Am Donnerstag, 27. August, 19 Uhr lädt der Fachbereich Stadtplanung und Bauordnung der Stadt Gütersloh zu einer Bürgerversammlung in den Kleinen Saal der Stadthalle, Friedrichstraße. Thema ist die Quartiersbebauung Avenwedder Straße.

Anlass der Bebauungsplanneuaufstellung ist die steigende Nachfrage nach Wohnraum. Das Gebiet liegt östlich der Gütersloher Innenstadt und ist aufgrund seiner Lage mit der guten verkehrlichen Anbindung, verträglichen Umfeldnutzungen sowie dem Übergang zur freien Landschaft prädestiniert für eine Wohnbebauung.  

Den Entwurf möchte der Fachbereich interessierten Bürgern an diesem Abend vorstellen. 
Aus gegebenem Anlass ist eine vorherige Anmeldung unter Telefon 05241/82 3277 oder E-mail guenter.maas@guetersloh.de erforderlich.

Beim Einlass und Verlassen des Rathauses ist ein Mundschutz zu tragen.  


Foto: Stadthalle Gütersloh © Volker Zimmermann

Meistgelesene Artikel

Martinsumzug durch die Gütersloher Innenstadt
Für die ganze Familie

Abschluss mit Schauspiel, Martinsbrezeln und Kinderpunsch vor dem Theater.

weiterlesen...
33-jähriger Mann aus Gütersloh vermisst
Polizeimeldung

Umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Beinahe spritzfreies Urinal für Stehpinkler
Allgemeines

Urinale sind praktisch fürs schnelle Pinkeln. Doch oft spritzt es und der stehende Mann hinterlässt eine Schweinerei. Dagegen könnte eine angepasste Beckenform helfen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

ANZEIGE – Premiumpartner