4. November 2020 / Aktuell

Einstand mit Imbiss-Gutschein

Norbert Morkes‘ erster Arbeitstag als Bürgermeister

Bürgermeister Norbert Morkes hat den Platz in seinem Büro in der zweiten Etage des Gütersloher Rathauses eingenommen
von VS

Nobert Morkens hat seinen Platz im Gütersloher Rathaus eingenommen. Mit netten Worten und einem Gutschein begrüßte er seine neuen Kollegen.

Pressemitteilung der Stadt Gütersloh von dem 03.11.2020:

Erster Arbeitstag mit vielen Gesprächen (soweit Corona das zulässt) und ungefähr ebenso vielen Abstimmungen: Bürgermeister Norbert Morkes hat den Platz in seinem Büro in der zweiten Etage des Gütersloher Rathauses eingenommen – „Nervennahrung“ im Präsentkorb als Willkommensgeschenk aus der Mitarbeiterschaft inklusive. »Ich bin nicht allwissend, geschweige denn jemand, der Ihnen mit langjähriger Kompetenz und Verwaltungserfahrung den einzig richtigen Weg zeigen kann. Doch auch ich habe meine eigenen Ideen und Vorstellungen, die ich mit Ihnen gemeinsam gerne umsetzen möchte,« rief der neue Bürgermeister und Verwaltungschef den rund 1600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in einer persönlichen Mail zu.
Die Türen zu seinem Büro sollen in der Regel offen stehen. Damit wolle er seine Bereitschaft unterstreichen, für die Kolleginnen und Kollegen ein „offenes Ohr“ zu haben, betont Morkes. Bevor das erste Gespräch mit den Mitgliedern des Verwaltungsvorstands, sprich: den Beigeordneten, im Kalender anstand, wandte sich Morkes persönlich an die Mitarbeitenden seines unmittelbaren Geschäftsbereichs – nicht nur mit freundlichen Worten sondern auch mit einem Imbiss-Gutschein („komplette Manta-Platte oder Salat“) - ein Einstand im Corona-Modus, der mit Applaus quittiert wurde.
Infos zu Lebenslauf und Zielen des neuen Gütersloher Bürgermeisters unter www.buergermeister.guetersloh.de auf der städtischen Website.

Fotoquelle: ©Stadt Gütersloh

Meistgelesene Artikel

Leinen ab im Riegerpark
In Gütersloh entdeckt...

Langersehnte Hundewiese ist fertiggestellt.

weiterlesen...
Stadtring Nordhorn/ Carl-Bertelsmann Straße - Unfallbeteiligte gesucht
Polizeimeldung

Radfahrer stürzt nach einem Beinahezusammenstoß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sozialverband fordert Schutz für Obdachlose bei Hitzewellen
Allgemeines

Der Asphalt heizt bei den hohen Temperaturen in den Städten massiv auf. Wer kein kühles Dach über dem Kopf hat, dem drohen auch gesundheitliche Probleme. Für Obdachlose fordert ein Verband mehr Hilfe.

weiterlesen...
Extremschmelze beschleunigt Sterben der deutschen Gletscher
Allgemeines

Nicht nur die Menschen, auch die Gletscher schwitzen derzeit mehr als sonst. Was Menschen mit Getränken ausgleichen können, führt bei den Gletschern zwischen Berchtesgaden und Garmisch zum vorzeitigen Tod.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Wieder Zerstörungswut auf der Dalkeinsel
Aktuell

Sachschaden von ca. 4500 Euro

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner