14. Dezember 2020 / Aktuell

Gemeinsam sind wir stark!

Besonders jetzt den lokalen Handel unterstützen!

Einkaufen vor dem Lockdown / Foto: pexels.com
von AS

Es ist verzwickt: natürlich wollen wir unsere Gastrohelden und lokalen Einzelhändlerinnen und Händler stärken. Andererseits sollen große Shoppingtouren derzeit so gut es geht vermieden werden, denn die Gesundheit geht vor und wir alle wollen doch ein schönes Weihnachtsfest verbringen. Dafür lassen wir es bereitwillig ein weniger ruhiger angehen und bleiben – wie es schon seit Beginn des Jahres heißt – lieber öfter Zuhause.
 
Doch das bedeutet nicht, dass es keine Möglichkeit gibt, Geschenke zu shoppen, leckeres Essen zu genießen und sogar in Weihnachtsstimmung zu kommen.
 
Wenn ihr die zwei Tage vor dem Lockdown für Besorgungen nutzen wollt, achtet darauf, dass ihr Zeiten wählt, zu denen erfahrungsgemäß nicht viel los ist, zum Beispiel eher am Morgen. 

Informiert Euch vorab über Öffnungszeiten und Angebote der Geschäfte in der Innenstadt über unsere News, auf Facebook oder Instagram, wo wir Euch regelmäßig über Aktionen unserer Partnerinnen und Partner auf dem Laufenden halten. 

Stichwort„to go“: Unsere Gastronomen sind seit November unermüdlich im Einsatz und haben für Euch einen Abhol- oder Lieferservice auf die Beine gestellt. Ob italienische, griechische oder deutsche Küche: es gibt für jeden Geschmack das passende (Mittags-)Gericht. Sogar weihnachtliche Köstlichkeiten stehen auf dem Plan. 

Lasst uns gemeinsam die Krise wuppen! 

Meistgelesene Artikel

Wer gilt wann als geboostert?
Aktuell

Fragen rund um die Auffrischungsimpfung

weiterlesen...
Einbruch in Einfamilienhaus
Polizeimeldung

Die Polizei sucht Zeugen

weiterlesen...
Kreis setzt neue Quarantäneregeln um, Quarantäne für viele ausgesetzt
Aktuell

Frei testen nach sieben Tagen mit PCR-Test möglich

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Heidelberger Amoklauf: Polizei ermittelt die Waffenverkäufer
Allgemeines

Schritt für Schritt bringen die Ermittler mehr Licht ins Dunkel um die Tat des Amoklaufs von Heidelberg. Nun wissen sie, woher der 18-jährige Schütze seine Waffen hatte. Die Frage nach dem Warum bleibt.

weiterlesen...
Mann wegen Vergewaltigung von Tochter verurteilt
Allgemeines

Fast ihr ganzes Leben lang wird eine Frau von ihrem Vater vergewaltigt und kontrolliert. Sogar ein Kind bekam sie von ihm. Der heute 75-Jährige hält sich für unschuldig.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Wer gilt wann als geboostert?
Aktuell

Fragen rund um die Auffrischungsimpfung

weiterlesen...
Kreis setzt neue Quarantäneregeln um, Quarantäne für viele ausgesetzt
Aktuell

Frei testen nach sieben Tagen mit PCR-Test möglich

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner