9. November 2020 / Aktuell

„Gute Schule 2020“

Alle Mittel termingerecht abgerufen und eingesetzt

von AS

Die Mittel für die Landesförderung "Gute Schule 2020" können termingerecht abgerufen und investiert werden. Auf dem Plan steht schnelles WLAN und der Neubau des "Kunsthauses" am Städtischen Gymnasium. Das wird die Schülerinnen und Schüler besonders freuen.

Pressemeldung Stadt Gütersloh

Gute Nachricht für die Stadt Gütersloh vom Land: Mit Schreiben vom 6. November ist von der NRW-Bank die Zusage zum Mittelabruf aus der Landesförderung „Gute Schule 2020“ für die Jahre 2019 und 2020 eingegangen. „Damit sind alle der Stadt Gütersloh zustehenden Mittel aus diesem Förderprogramm termingerecht abgerufen und für Optimierungsmaßnahmen im Schulbereich zum Wohl der Schüler und Schülerinnen eingesetzt!“ sagt Henning Matthes, als städtischer Beigeordneter für den Bereich Schulen zuständig.

Insgesamt ist für 2017 bis 2020 eine Summe in Höhe von 5,75 Millionen Euro aus dem Förderprogramm beantragt und bewilligt worden, für 2019 und 2020 waren es 2,85 Millionen Euro. Die Fördermittel wurden unter anderem für den für den Ausbau der Gütersloher Schulen mit schnellem WLAN und den Neubau des so genannten „Kunsthauses“ am Städtischen Gymnasium verwendet.

Ihre Nachrichten fehlen auf der Gütersloh App? 

Meistgelesene Artikel

Kanadischer Schauspieler Donald Sutherland gestorben
Allgemeines

Ob «Tribute von Panem», «Das dreckige Dutzend» oder «M.A.S.H»: Donald Sutherland brillierte jahrzehntelang in den verschiedensten Rollen. Jetzt ist der Schauspieler im Alter von 88 Jahren gestorben.

weiterlesen...
2. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Bielefeld und der Polizei Bielefeld: MK Düppel in Gütersloh
Polizeimeldung

Kriminalität 2. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Bielefeld und der Polizei Bielefeld: MK Düppel in...

weiterlesen...
Endspurt beim Bau der ersten vier neuen Schulgebäude
Stadt Gütersloh

Zukunftsfähige Schulen Gütersloh: Projekt schafft insgesamt zwölf Erweiterungsbauten.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Prozess gegen Alec Baldwin eingestellt - Tränen im Gericht
Allgemeines

Tränen der Erleichterung im Gericht von Santa Fe - Alec Baldwin ist ein freier Mann. Das Verfahren gegen den Schauspieler wegen fahrlässiger Tötung wurde überraschend eingestellt.

weiterlesen...
Mutmaßliches Tötungsdelikt in Bayern - Fahndung nach Täter
Allgemeines

Die Polizei findet einen toten Mann in einem Anwesen am Ammersee - und geht von einem Gewaltdelikt aus. Die Fahndung nach dem flüchtigen Täter läuft auf Hochtouren.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Bauarbeiter im Kreis Gütersloh bekommen jetzt eine „Schippe voll Lohn“ obendrauf
Aktuell

Kreis Gütersloh: Rund 4.450 Bau-Beschäftigte arbeiten in 362 Betrieben

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner