19. Mai 2021 / Aktuell

Öffentlichkeitsfahndung nach Unterschlagung von Bargeld

Polizei sucht nach Zeugen

von VS

Im März schaffte es ein bislang unbekannter Mann, eine große Summe Bargeld an einem Bargeldautomaten zu unterschlagen. Nun sind die Lichtbilder des Tatverdächtigen zur Öffentlichkeitsfahndung frei gegeben und die Polizei bittet um Hinweise.

Pressemitteilung der Polizei Gütersloh:

Ein bislang unbekannter Tatverdächtiger unterschlug Anfang März (Montag, 01.03., 16.20 Uhr) an einem Geldautomaten einer Sparkassenfiliale an der Rhedaer Straße einen hohen Bargeldbetrag. Ein Kunde, der den Betrag zuvor abheben wollte entfernte sich ohne Bargeld, da er von einer Fehlfunktion des Automaten ausging.

Von dem bislang unbekannten Mann wurden Lichtbilder gefertigt, die ihn bei der Tathandlung in der Sparkassenfiliale zeigen. Die Bilder wurden unterdessen zur Öffentlichkeitsfahndung freigegeben und können im Fahndungsportal der Polizei NRW eingesehen werden.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dem auf den Bildern veröffentlichten Mann machen? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Bildquelle: ©pixabay.com

Meistgelesene Artikel

Martinsumzug durch die Gütersloher Innenstadt
Für die ganze Familie

Abschluss mit Schauspiel, Martinsbrezeln und Kinderpunsch vor dem Theater.

weiterlesen...
33-jähriger Mann aus Gütersloh vermisst
Polizeimeldung

Umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Beinahe spritzfreies Urinal für Stehpinkler
Allgemeines

Urinale sind praktisch fürs schnelle Pinkeln. Doch oft spritzt es und der stehende Mann hinterlässt eine Schweinerei. Dagegen könnte eine angepasste Beckenform helfen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

ANZEIGE – Premiumpartner