2. März 2022 / Aktuell

Stadt Gütersloh sucht Dolmetscher mit ukrainischen Sprachkenntnissen

Für die Kommunikation mit Flüchtlingen

Die Stadt Gütersloh sucht aktuell Personen mit Kenntnissen in der ukrainischen Sprache. Sie sollen bei der Übersetzung bei Angelegenheiten mit ukrainischen Flüchtlingen helfen.

Pressemiteilung der Stadt Gütersloh:

Aufgrund der aktuellen Kriegslage in der Ukraine laufen bei der Stadt Gütersloh die Planungen für die Aufnahme von Kriegsflüchtlingen auf Hochtouren. Für die Kommunikation mit den Flüchtlingen soll zeitnah ein Sprachmittler Pool aufgebaut werden. Gesucht werden Personen, die sowohl Ukrainisch als auch Deutsch sprechen, um bei der Übersetzung zu helfen.

Infos und Anmeldungen nimmt der Integrationsbeauftragte der Stadt Gütersloh Frank Mertens unter Telefon 05241/82-2442 oder Email Frank.Mertens@guetersloh.de entgegen. 

Bild: ©Pexels.com/Thirdman

Meistgelesene Artikel

Auf Entdeckungsreise durch Gütersloh
Veranstaltung

Stadtführungen der gtm starten wieder nach der Sommerpause

weiterlesen...
16 Stationen öffnen am Tag des offenen Denkmals
Veranstaltung

11. September: Viel Programm und Sonderführungen.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Der kleine Reiter - Lieblingsspielzeug von vor 2000 Jahren
Allgemeines

Im Römisch-Germanischen Museum in Köln befindet sich ein Spielzeug, das fast 2000 Jahre alt ist, aber heute noch genauso verkauft werden könnte. Sein Besitzer? Vielleicht ein Junge mit dem Namen Roxtanus.

weiterlesen...
Wirbelsturm «Ian» verliert an Kraft
Allgemeines

Nach schweren Schäden auf Kuba und in Florida verliert der Wirbelsturm «Ian» allmählich an Kraft. Doch auch abgeschwächt sorgte er noch für Zerstörungen in den Bundesstaaten South und North Carolina.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner