28. September 2022 / Aktueller Hinweis

Impfstoff gegen BA.4 und BA.5 verfügbar

Ab Mittwoch, 28. September, steht der angepasste Impfstoff von Biontech zur Verfügung

Pressemitteilung der Stadt Gütersloh: 

Ab Mittwoch, 28. September, steht der angepasste Impfstoff von Biontech gegen die Varianten BA.4 und BA.5 in der Impfstelle des Kreises Gütersloh zur Verfügung.

Dieser ist ausschließlich für Auffrischungsimpfungen – also für Dritt- und Viertimpfungen – zugelassen. Wer sich in der Impfstelle impfen lassen möchte, muss einen Termin über das Online-Buchungssystem auf der Seite des Kreises oder telefonisch unter 05241/85-2960 vereinbaren. Geöffnet ist die Impfstelle montags und freitags von 10 bis 16 Uhr sowie mittwochs von 12 bis 18 Uhr.

Die angepassten Impfstoffe von Biontech und Moderna gegen die Variante BA.1, die seit rund zwei Wochen angeboten werden, stehen weiterhin zur Verfügung. Im ärztlichen Aufklärungsgespräch wird entschieden welcher der angepassten Impfstoffe verabreicht wird. Auffrischungsimpfungen gibt es für Personen ab 12 Jahren, Viertimpfungen für Personen ab 60 Jahren sowie nach ärztlicher Absprache. Zwischen den beiden Auffrischungsimpfungen müssen mindestens sechs Monate liegen.

Bei den mobilen Impfangeboten in den Kommunen kommen ab Oktober alle angepassten Impfstoffe zum Einsatz. Vor Ort sind weiterhin Impfungen ohne Termin möglich. Aufgrund der ärztlichen Aufklärungsgespräche ist mit Wartezeiten zu rechnen. Eine Übersicht über die geplanten Impfangebote findet sich unter www.kreis-guetersloh.de/impfung

Bild: Pixabay / spencerbdavis

Meistgelesene Artikel

Jetzt telefonisch buchen: Die Saunawelt in Gütersloh
Good Vibes

Die Physiotherapie Praxis Potrykus & Kowalska bietet euch pure Entspannung

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Volksbühnen-Intendant René Pollesch stirbt mit 61 Jahren
Allgemeines

Er stand als Intendant an der Spitze der renommierten Berliner Volksbühne - und sorgte dafür, dass das Haus nach turbulenter Zeit wieder in ruhiges Fahrwasser kam. Nun ist René Pollesch überraschend gestorben.

weiterlesen...
Erste kommerzielle Mondlandung: «Nova-C» schickt Bilder
Allgemeines

Nach der ersten kommerziellen Mondlandung der Raumfahrtgeschichte liegt der «Nova-C»-Lander zwar wohl auf der Seite, schickt aber Daten zur Erde - und jetzt auch erste Bilder.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

ANZEIGE – Premiumpartner