8. Dezember 2020 / Aktueller Hinweis

Polizei bittet um vorsichtige Fahrweise

Radprüfung der Wilbrand Grundschule

Polizeimeldung
von VS

Die 4. Klasse der Wilbrand Grundschule geht an diesem Morgen in die Fahrradprüfung. Die Polizei bittet deswegen alle Verkehrsteilnehmer um Rücksichtnahme.

Pressemitteilung der Polizei Gütersloh:

Am Dienstag (08.12., 08.30 - 11.30 Uhr) findet für die Schüler und Schülerinnen der 4. Klasse der Wilbrand Grundschule in Herzebrock-Clarholz die diesjährige Radfahrprüfung im öffentlichen Verkehrsraum statt.

Die Verkehrsteilnehmenden auf den Straßen im Nahbereich der Schule werden von der Polizei gebeten, besonders rücksichtsvoll zu fahren, um den Kindern mit ihren Rädern eine sichere und unfallfreie Fahrt über die Prüfstrecke zu ermöglichen.

Die Schüler und Schülerinnen tragen auffällige Startnummern.

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Die aktuelle Geschäftslage der Unternehmen im Kreis Gütersloh
Aufklärung

IHK-Umfrage: Wirtschaft im Kreis Gütersloh vor großen Herausforderungen

weiterlesen...
Liermann GmbH: Abwechslungsreiche Jobs und tolle Benefits
Job der Woche

Jetzt den Arbeitgeber aus Rheda-Wiedenbrück entdecken!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Berichte: Mehrere Menschen in Sydney niedergestochen
Allgemeines

In einem belebten Einkaufszentrum in der australischen Metropole kommt es am Samstag zu einem Zwischenfall. Die Polizei spricht von einem kritischen Vorfall. Ein Mensch wird von Beamten angeschossen.

weiterlesen...
Seltenes Phänomen: Manche Vögel bleichen aus
Allgemeines

Bei vielen Menschen werden die Haare im Alter blasser, bei einigen sogar richtig weiß. Auch in der Vogelwelt gibt es das Phänomen, wenn auch nur höchst selten. Es kann unterschiedliche Gründe haben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

ANZEIGE – Premiumpartner