29. September 2021 / Aktueller Hinweis

Stadt zählt den Verkehr in Friedrichsdorf

Am Donnerstag, 30. September

von VS

Morgen wird eine Verkehrszählung in Friedrichsdorf stattfinden. Dadurch möchte man den veränderten Verkehrsstrom durch die Anbindung der A33 ermitteln. 

Pressemitteilung der Stadt Gütersloh:

Im Auftrag des Planungsausschusses der Stadt Gütersloh führt der städtische Fachbereich Stadtplanung am Donnerstag, 30. September 2021, eine Verkehrszählung im Ortsteil Friedrichsdorf durch. Diese Erhebung dient dazu, die nach dem Anschluss der Autobahn A33 veränderten Verkehrsströme innerhalb der Ortschaft zu ermitteln.

Die Erfassung erfolgt unter Einsatz von automatischen Kennzeichen-Lese-Systemen mit Kameras. Aus Gründen des Datenschutzes und zum Schutz der Privatsphäre ist keine Identifikation oder Auswertung von personenbezogenen Merkmalen möglich. Es wird ein datenschutzkonformes Verfahren eingesetzt, bei dem keinerlei personenbezogene Daten erfasst werden. Insbesondere ist durch die Montageposition in Verbindung mit der Bildauflösung und Bildschärfe eine Erkennung von Passanten, Kennzeichen oder Fahrzeughaltern unmöglich.

Die Daten werden ausschließlich für die Ermittlung der Verkehrsströme erfasst, eine darüber hinaus gehende Auswertung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Nach der verkehrlichen Beurteilung werden die Daten gelöscht.

Symbolbild: ©Pixabay.com/pixel2013

Meistgelesene Artikel

Am 01. Mai ist Saisoneröffnung im Tennisclub der Zukunft!
Sport in Gütersloh

Kommt vorbei und genießt ein abwechslungsreiches Programm

weiterlesen...
Alentejo – unberührtes Portugal
Good Vibes

Das Reisebüro Kleine Fluchten Gütersloh präsentiert einen Reisebericht

weiterlesen...
Ein Platz für Trauer und Gespräch im Stadtpark
Hilfe und Beratung

An der Trauerbank stehen Trauerbegleiter für Gespräche bereit

weiterlesen...

Neueste Artikel

Kritik an US-Polizei: Schütze eine Stunde in Schule
Allgemeines

21 Menschen hat ein Schütze in einem Klassenraum in einer Schule getötet. Nun stellt sich heraus, dass es eine Stunde dauerte, bis die Polizei eingriff. Hätte schneller gehandelt werden können?

weiterlesen...
Countdown im Rosenkrieg zwischen Johnny Depp und Amber Heard
Allgemeines

Die Hollywoodstars Johnny Depp und Amber Heard liefern sich vor einem US-Gericht eine Schlammschlacht - nun geht der bittere Rechtsstreit in die Endrunde. Depp trat noch einmal in den Zeugenstand.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

ANZEIGE – Premiumpartner