20. Oktober 2019 / Allgemeines

17jährige Rollerfahrerin stürzt bei Unfall

Zusammenstoß zwischen Roller und PKW

Gütersloh (KB) Am Samstagvormittag (19.10), gegen 11.00 Uhr fuhr eine 17jährige Rollerfahrerin aus Gütersloh auf der Carl-Bertelsmann-Straße aus Richtung Gütersloh kommend in Richtung Avenwedde. Vor der Kreuzung Carl-Bertelsmann-Straße / Stadtring Nordhorn bog aus einer Einfahrt eines Lebensmittelmarktes ein Pkw nach rechts auf die Carl-Bertelsmann-Straße ein, ohne auf die Rollerfahrerin zu achten.

Diese leitete eine Vollbremsung ein, um einen Zusammenstoß mit dem Pkw zu verhindern. Hierbei verlor sie die Kontrolle über den Roller und stürzte. Es kam zu keinem Zusammenstoß mit dem Pkw.

Bei dem Pkw soll es sich um einen silbernen Pkw handeln.

Die Rollerfahrerin wurde bei dem Unfall verletzt und in ein Gütersloher Krankenhaus gebracht.

An dem Roller entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 800 Euro.

Der oder die Pkw-Fahrer/Fahrerin und eventuelle Zeugen des Unfalles werden gebeten sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 05241-869 0 zu melden.

 

 

Meistgelesene Artikel

Städtische Kita Fichtenstraße wegen Corona-Fall zu
Aktueller Hinweis

Mobile Testung für Kontaktpersonen am Donnerstag

weiterlesen...
Trickdiebstahl an der Strotheide
Polizeimeldung

Die Polizei sucht nach Zeugen

weiterlesen...
Filmtipp der Woche
Kino

In den bambi & Löwenherz Filmkunstkinos Gütersloh

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Eine schöne Tradition: Das Nachtsanggeläut
In Gütersloh entdeckt...

Ab dem 31. Oktober erklingen die Glocken

weiterlesen...
Bundeswehr unterstützt zum zweiten Mal in der Pandemie
Aktuell

Landrat begrüßt 15 Soldatinnen und Soldaten

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

ANZEIGE – Premiumpartner