18. April 2019 / Allgemeines

54-jährige Radfahrerin wurde schwer verletzt

Schwerer Unfall am Dienstagnachmittag, den 16. April

Polizeimeldung Kreis Gütersloh
Am Dienstagnachmittag (16.04., 14.00 Uhr) befuhren eine 54-jährige Radfahrerin aus Gütersloh und eine 28-jährige BMW Mini-Fahrerin in genannter Reihenfolge hintereinander die Marienstraße in Richtung Carl-Bertelsmann-Straße.

Beide Frauen beabsichtigen nach links in die Carl-Bertelsmann-Straße abzubiegen.

Auf Höhe der dortigen Mittelinsel fuhr die Autofahrerin hinten auf das Fahrrad der der 54-Jährigen auf. In Folge dessen stürzte diese zu Boden und verletzte sich dabei schwer. Mit einem Rettungswagen wurde sie in das St. Elisabeth Hospital gebracht.

Die Autofahrerin blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Die aktuelle Geschäftslage der Unternehmen im Kreis Gütersloh
Aufklärung

IHK-Umfrage: Wirtschaft im Kreis Gütersloh vor großen Herausforderungen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Höchststrafe für «Rust»-Waffenmeisterin
Allgemeines

Eine Kamerafrau stirbt bei einem Western-Dreh durch eine Waffe, die von Alec Baldwin bedient wurde. Eine junge Waffenmeisterin erhält nun 18 Monate Haft. Auch Baldwin soll vor Gericht kommen.

weiterlesen...
Sturmböen und Gewitter: Bahnverkehr eingeschränkt
Allgemeines

Ein Unwetter fegt am Abend über Deutschland hinweg, sorgt in einigen Regionen für Sachschäden. Eine Fußgängerin wird in Bottrop verletzt, als ein Baum auf sie fällt. Auch der Bahnverkehr ist betroffen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Höchststrafe für «Rust»-Waffenmeisterin
Allgemeines

Eine Kamerafrau stirbt bei einem Western-Dreh durch eine Waffe, die von Alec Baldwin bedient wurde. Eine junge Waffenmeisterin erhält nun 18 Monate Haft. Auch Baldwin soll vor Gericht kommen.

weiterlesen...
Sturmböen und Gewitter: Bahnverkehr eingeschränkt
Allgemeines

Ein Unwetter fegt am Abend über Deutschland hinweg, sorgt in einigen Regionen für Sachschäden. Eine Fußgängerin wird in Bottrop verletzt, als ein Baum auf sie fällt. Auch der Bahnverkehr ist betroffen.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner