18. April 2019 / Allgemeines

54-jährige Radfahrerin wurde schwer verletzt

Schwerer Unfall am Dienstagnachmittag, den 16. April

Polizeimeldung Kreis Gütersloh
Am Dienstagnachmittag (16.04., 14.00 Uhr) befuhren eine 54-jährige Radfahrerin aus Gütersloh und eine 28-jährige BMW Mini-Fahrerin in genannter Reihenfolge hintereinander die Marienstraße in Richtung Carl-Bertelsmann-Straße.

Beide Frauen beabsichtigen nach links in die Carl-Bertelsmann-Straße abzubiegen.

Auf Höhe der dortigen Mittelinsel fuhr die Autofahrerin hinten auf das Fahrrad der der 54-Jährigen auf. In Folge dessen stürzte diese zu Boden und verletzte sich dabei schwer. Mit einem Rettungswagen wurde sie in das St. Elisabeth Hospital gebracht.

Die Autofahrerin blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.

Meistgelesene Artikel

Am 01. Mai ist Saisoneröffnung im Tennisclub der Zukunft!
Sport in Gütersloh

Kommt vorbei und genießt ein abwechslungsreiches Programm

weiterlesen...
Alentejo – unberührtes Portugal
Good Vibes

Das Reisebüro Kleine Fluchten Gütersloh präsentiert einen Reisebericht

weiterlesen...
Ein Platz für Trauer und Gespräch im Stadtpark
Hilfe und Beratung

An der Trauerbank stehen Trauerbegleiter für Gespräche bereit

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schulmassaker: Täter hatte Kontakt zu Mädchen in Frankfurt
Allgemeines

Das Schulmassaker in Texas hat den Streit über eine Reform der Waffengesetze in den USA neu angefacht. Mit Spannung wird der Auftritt eines der prominentesten Gegner schärferer Regeln erwartet.

weiterlesen...
Zwei Tote bei Explosion in Biodiesel-Fabrik in Nordspanien
Allgemeines

Flammen und dichter Rauch stiegen nach einer Explosion im spanischen Rioja in einer Biodiesel-Fabrik auf. Die Ursache ist noch unklar, weitere Explosionen nicht auszuschließen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Schulmassaker: Täter hatte Kontakt zu Mädchen in Frankfurt
Allgemeines

Das Schulmassaker in Texas hat den Streit über eine Reform der Waffengesetze in den USA neu angefacht. Mit Spannung wird der Auftritt eines der prominentesten Gegner schärferer Regeln erwartet.

weiterlesen...
Zwei Tote bei Explosion in Biodiesel-Fabrik in Nordspanien
Allgemeines

Flammen und dichter Rauch stiegen nach einer Explosion im spanischen Rioja in einer Biodiesel-Fabrik auf. Die Ursache ist noch unklar, weitere Explosionen nicht auszuschließen.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner