21. November 2019 / Allgemeines

Abschlussspiele der Streetsoccer-Liga

Traditionelles Hallenfußballturnier zum Abschluss der Saison 2019

Hallenfußball

Zuschauer willkommen:Abschlussspiele der Streetsoccer-Liga in den Berufskollegs
 
Gütersloh (gpr). Am Samstag, den 23. November, findet das traditionelle Hallenfußballturnier der Streetsoccer-Liga zum Abschluss der Saison 2019 statt. Los geht’s um 9:30 Uhr in den Sporthallen des Reinhard-Mohn Berufskollegs und des Carl Miele-Berufskollegs. In vier Gruppen spielen 28 Mannschaften um den Einzug in die Finalrunden (Achtelfinale, Viertelfinale, Halbfinale, Finale). Das Endspiel wird gegen 18.45 Uhr angepfiffen und um 19 Uhr ist die Siegerehrung. Titelverteidiger ist das Team Asphaltkicker Juniors, eine Jungenclique aus Blankenhagen.
Zu den Spielen sind Zuschauer herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl sorgen die Jugendlichen vom Thekenteam des Jugendtreffs Bauteil 5. Auf der Tribüne des Reinhard-Mohn Berufskollegs haben die Jugendlichen die Möglichkeit FIFA 2018 zu spielen (PS4). Informationen zu Streetsoccer gibt es im Rathaus bei Gerd Ebbing von der mobilen Jugendarbeit unter der Telefonnummer 82-3393 und im Internet unter www.streetsoccer-liga.de
 

Meistgelesene Artikel

Martinsumzug durch die Gütersloher Innenstadt
Für die ganze Familie

Abschluss mit Schauspiel, Martinsbrezeln und Kinderpunsch vor dem Theater.

weiterlesen...
33-jähriger Mann aus Gütersloh vermisst
Polizeimeldung

Umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Heute bringt der Nikolaus Freude ins Haus, also stellt die Stiefel raus!
Für die ganze Familie

Wir stellen Euch den Ursprung der Nikolaus-Tradition vor

weiterlesen...
Viele Fragen nach tödlicher Schulweg-Attacke
Allgemeines

Ein Angriff erschüttert die Gemeinde Illerkirchberg bei Ulm: Ein Mann greift zwei Mädchen auf dem Weg zur Schule an, eine 14-Jährige stirbt. Der Fall könnte zum Politikum werden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Viele Fragen nach tödlicher Schulweg-Attacke
Allgemeines

Ein Angriff erschüttert die Gemeinde Illerkirchberg bei Ulm: Ein Mann greift zwei Mädchen auf dem Weg zur Schule an, eine 14-Jährige stirbt. Der Fall könnte zum Politikum werden.

weiterlesen...
124 Taten in 14 Jahren: Prozessbeginn im Fall Wermelskirchen
Allgemeines

Jahrelang soll ein angeblicher Babysitter Kindern sexuelle Gewalt angetan haben. In der öffentlichen Wahrnehmung steht der Fall in einer Reihe mit anderen großen Missbrauchsfällen der vergangenen Jahre.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner