9. Januar 2024 / Allgemeines

Betrugsversuch: Mann wollte «Gehstock» der Queen verkaufen

Er gab sich als Mitarbeiter von Schloss Windsor aus und wollte den Spazierstock der Queen verkaufen. Doch der Schwindel fliegt auf.

Der angebliche Gehstock von Königin Elizabeth II. hätte einem Mann fast viel Geld eingebracht.
von dpa

Weil ein Mann in England einen angeblichen Gehstock von Königin Elizabeth II. verkaufen wollte, ist der 26-Jährige wegen Betrugs verurteilt worden. Der Mann hatte sich auf einer Verkaufsplattform im Internet als Mitarbeiter von Schloss Windsor ausgegeben, wie die Nachrichtenagentur PA meldete. Dort habe er kurz nach dem Tod der Monarchin einen Spazierstock angeboten, den sie angeblich in ihren letzten Jahren benutzt habe.

Die Staatsanwaltschaft warf dem Mann vor, er habe fälschlicherweise auch behauptet, das Geld werde an die Krebsforschung gehen. Interessenten hätten bis zu 540 Pfund (etwa 630 Euro) geboten. Der Mann habe das Angebot geschlossen, als er gemerkt habe, dass die Polizei ermittle. Ein Gericht in Southampton verurteilte ihn nun zu 40 Stunden unbezahlter Arbeit, zudem muss er rund 600 Pfund zahlen.


Bildnachweis: © Andy Rain/EPA/dpa
Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Gütersloh App? 

Meistgelesene Artikel

2. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Bielefeld und der Polizei Bielefeld: MK Düppel in Gütersloh
Polizeimeldung

Kriminalität 2. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Bielefeld und der Polizei Bielefeld: MK Düppel in...

weiterlesen...
200 Jahre Gütersloh
Good Vibes

Wie feiern wir das Stadtjubiläum

weiterlesen...

Neueste Artikel

41-Jähriger nach schwerem Raub in U-Haft
Polizeimeldung

Kriminalität 41-Jähriger nach schwerem Raub in U-Haft Ein 41-jähriger Mann aus Gütersloh muss nach einem Raub in...

weiterlesen...
Mehrere Tote bei Bootsunglück vor Falklandinseln befürchtet
Allgemeines

Mitten auf dem Südatlantik läuft ein Fischerboot voll Wasser und geht unter. Rettungskräfte ringen mit rauen Bedingungen auf See.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Mehrere Tote bei Bootsunglück vor Falklandinseln befürchtet
Allgemeines

Mitten auf dem Südatlantik läuft ein Fischerboot voll Wasser und geht unter. Rettungskräfte ringen mit rauen Bedingungen auf See.

weiterlesen...
Schüsse an Schule - 16-Jähriger wegen Mordes hart bestraft
Allgemeines

Im November fallen an einer Offenburger Schule Schüsse. Es herrschen Angst und Entsetzen. Nun wird der Täter von einem Gericht unter Ausschluss der Öffentlichkeit verurteilt.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner