5. November 2021 / Allgemeines

Bundeskriminalamt warnt vor Betrügermails mit Absender BKA

Immer wieder versuchen Kriminelle, mit falschen Absendern die Empfänger von Betrugs-Mails zu täuschen. Aktuell geben sich Cyber-Ganoven sogar als Chef des BKA aus.

Das BKA warnt vor betrügerischen Mails.
von dpa

Das Bundeskriminalamt warnt vor betrügerischen Mails, die angeblich im Namen der Polizeibehörde verschickt werden.

Der Verfasser der Spammails gebe sich mit dem Kürzel «Holzer.BKA» als Direktor des BKA aus, teilte die Behörde am Freitag in Wiesbaden mit. Die Empfänger der Mails würden beschuldigt, kinderpornografisches Material abgerufen zu haben. Um einer angeblich drohenden Strafe zu entgehen, sollten sie über eine Mailadresse mit der Endung «@europamel.net» Stellung nehmen.

Das BKA warnt jedoch davor, auf solche Mails zu antworten oder ein pdf-Dokument im Anhang zu öffnen, da das Dokument Schadsoftware enthalten könnte.


Bildnachweis: © Andrea Warnecke/dpa-tmn
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Wer gilt wann als geboostert?
Aktuell

Fragen rund um die Auffrischungsimpfung

weiterlesen...
Einbruch in Einfamilienhaus
Polizeimeldung

Die Polizei sucht Zeugen

weiterlesen...
Kreis setzt neue Quarantäneregeln um, Quarantäne für viele ausgesetzt
Aktuell

Frei testen nach sieben Tagen mit PCR-Test möglich

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Moderna startet klinische Studie zu Omikron-Impfstoff
Allgemeines

Omikron verändert den Verlauf der Pandemie. Darauf reagieren auch die Impfstoffhersteller. Moderna hat nun mit einer ersten Studie für einen Omikron-spezifischen Impfstoff begonnen.

weiterlesen...
Missbrauch: Andrew will sich Geschworenenprozess stellen
Allgemeines

Elf Gründe führen Prinz Andrews Anwälte auf, warum die Klage von Virginia Giuffre abgewiesen werden sollte. Es geht um den Vorwurf des mehrfachen sexuellen Missbrauchs der damals Minderjährigen.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Moderna startet klinische Studie zu Omikron-Impfstoff
Allgemeines

Omikron verändert den Verlauf der Pandemie. Darauf reagieren auch die Impfstoffhersteller. Moderna hat nun mit einer ersten Studie für einen Omikron-spezifischen Impfstoff begonnen.

weiterlesen...
Missbrauch: Andrew will sich Geschworenenprozess stellen
Allgemeines

Elf Gründe führen Prinz Andrews Anwälte auf, warum die Klage von Virginia Giuffre abgewiesen werden sollte. Es geht um den Vorwurf des mehrfachen sexuellen Missbrauchs der damals Minderjährigen.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner