1. Juni 2019 / Allgemeines

Denklabor "Zukunft der Arbeit"

Das erste Denklabor zum Thema „Zukunft der Arbeit“ startet am Donnerstag, dem 06. Juni.

Jetzt geht es in die Arbeitsphase beim Digitalen Aufbruch Gütersloh: Das erste Denklabor zum Thema „Zukunft der Arbeit“ nimmt am Donnerstag, 6. Juni, von 17 bis 20 Uhr seine Arbeit auf.
Der Tagungsort weist ebenfalls in Richtung Zukunft: Im zweiten Obergeschoss der Stadtbibliothek an der Blessenstätte soll der „Digitale Werkraum“ entstehen, momentan ist er noch „Baustelle Werkraum“. Das Denklabor tagt öffentlich. Alle, die das Thema interessiert und die ihre Erfahrungen dazu beitragen wollen, sind herzlich eingeladen.
 

Meistgelesene Artikel

Corona-Krisenstab beschließt Maßnahmen
Aktuell

Kitas und Schulen werden geschlossen, kein genereller Lockdown

weiterlesen...
Lockdown im Kreis Gütersloh bis zum 30. Juni
Aktuell

Es gelten grundsätzlich die Kontaktbeschränkungen vom März 2020

weiterlesen...
Sexuelle Handlungen an 13-Jähriger - Tatverdächtiger durch die Kriminalpolizei Gütersloh ermittelt
Polizeimeldung

Am Sonntag (07.06.) kam es in Gütersloh zu sexuellen Handlungen eines erwachsenen Mannes

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Dinkel-Mini-Amerikaner
Rezepte

Kleine Leckereien für Zwischendurch

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Eingeschränkte Öffnung der Ausländerbehörde des Kreises
Allgemeines

Abholen von Aufenthaltstiteln mit Einladung und Termin möglich

weiterlesen...
Kfz-Zulassungen nur mit Online-Terminen
Allgemeines

Welche Dienstleistungen einen Termin erfordern

weiterlesen...