9. Juni 2022 / Allgemeines

Drohschreiben bei Polizei - Großeinsatz am Bahnhof Halle

Ein Drohschreiben hat am Donnerstagmorgen für eine Teilsperrung des Hauptbahnhofs in Halle gesorgt. Inzwischen ist der Zugverkehr wieder freigegeben. Die Hintergründe sind unklar.

Die Polizei sichert am Donnerstag den Zugang zum Hauptbahnhof in Halle/Saale.
von dpa

Nach der Sperrung mehrerer Gleise am Hauptbahnhof in Halle wegen eines anonymen Drohschreibens ist der Zugverkehr wieder freigegeben worden.

Auch der Haupteingang sei wieder offen, teilte die Polizei mit. Der Einsatz laufe allerdings noch weiter, man versuche jedoch die Einschränkungen auf das notwendige Maß zu beschränken.

Das Drohschreiben war am Donnerstagfrüh bei der Polizei eingegangen. Die Hintergründe waren zunächst unklar.

Beamte sicherten daraufhin das Gebäude mit Absperrbändern, wie ein dpa-Reporter vor Ort berichtete. Einige Reisende reagierten demnach gereizt und gerieten mit den Beamten verbal aneinander.


Bildnachweis: © Hendrik Schmidt/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Horses for Heroes auf den Bethel athletics
Wusstest du das?

Integratives Sportfest mit rund 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern

weiterlesen...
Besucher bewirft Vitrine der «Mona Lisa» mit Torte
Allgemeines

Leonardo da Vincis «Mona Lisa» ist das vielleicht berühmteste Gemälde der Welt. Bei einem «Tortenattentat» wurde das Werk glücklicherweise nicht beschädigt.

weiterlesen...

Neueste Artikel

20 Jahre Haft für Epstein-Vertraute Ghislaine Maxwell
Allgemeines

Sie war eine Komplizin des toten US-Multimillionärs Epstein. Schuldig gesprochen wurde sie schon voriges Jahr. Nun entschied das Gericht, wie lange Ghislaine Maxwell hinter Gitter muss.

weiterlesen...
Kopf vor Bonner Landgericht gefunden - Mann festgenommen
Allgemeines

Passanten machen vor dem Landgericht in Bonn eine schreckliche Entdeckung: Der Kopf eines Menschen liegt dort. Wenig später finden Ermittler auch den Leichnam.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

20 Jahre Haft für Epstein-Vertraute Ghislaine Maxwell
Allgemeines

Sie war eine Komplizin des toten US-Multimillionärs Epstein. Schuldig gesprochen wurde sie schon voriges Jahr. Nun entschied das Gericht, wie lange Ghislaine Maxwell hinter Gitter muss.

weiterlesen...
Kopf vor Bonner Landgericht gefunden - Mann festgenommen
Allgemeines

Passanten machen vor dem Landgericht in Bonn eine schreckliche Entdeckung: Der Kopf eines Menschen liegt dort. Wenig später finden Ermittler auch den Leichnam.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner