30. November 2021 / Allgemeines

Durch die Mauer: Lego aus Spielwarengeschäft gestohlen

Spielwaren könnten im Weihnachtsgeschäft knapp werden. In Lippstadt sicherten sich Diebe bei einem kuriosen Coup den Inhalt von etwa hundert Lego-Kartons.

Hinter einem Regal mit Lego-Artikeln in dem Spielwarengeschäft in Lippstadt sieht man die bereits wieder zugemauerte Wand, durch die die Diebe einstiegen.
von dpa

Einbrecher haben am Wochenende massenhaft Legosteine durch ein Loch in der Mauer eines Spielwarengeschäfts in Lippstadt in Nordrhein-Westfalen gestohlen.

Durch die in die Wand gebrochene Öffnung von knapp einem Meter Durchmesser seien sie in das Ladengeschäft gelangt und hätten die Lego-Sets entwendet, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Ersten Ermittlungen zufolge nahmen die Diebe dabei den Inhalt von etwa 100 Spielwarenverpackungen mit. Die Kartons blieben zurück. Die Ermittler hoffen nun auf Zeugen, die Angaben zur Tat oder zum Verbleib des Diebesguts machen können.


Bildnachweis: © Guido Kirchner/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Gütersloh App? 

Meistgelesene Artikel

Claus Grabke in der Hall of Fame
Wusstest du das?

Der Gütersloher wird als erster Europäer in die „Skateboarding Hall of Fame" aufgenommen!

weiterlesen...
Todesflug Rio-Paris: Kein Ende der Aufarbeitung in Sicht
Allgemeines

228 Menschen sterben 2009 bei dem Absturz einer Air-France-Maschine zwischen Rio de Janeiro und Paris mitten im Atlantik. Bald jährt sich die Katastrophe zum 15. Mal. Wie steht es um die Aufarbeitung?

weiterlesen...
Ausbilder mit Herz gesucht
Job der Woche

Die Pro Arbeit e. V. sucht leistungsstarke Unterstützung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mehr Details zu Angriff auf EM-Party in Wolmirstedt erwartet
Allgemeines

Ein 27-Jähriger attackiert mehrere Menschen in Wolmirstedt in Sachsen-Anhalt. Ein Mensch stirbt, drei weitere werden auf einer privaten EM-Party verletzt. Heute will die Polizei Details bekanntgeben.

weiterlesen...
Experte fordert Skala für Weltraumwetter-Warnungen
Allgemeines

Sonnenstürme haben im Mai für Polarlichter gesorgt, aber auch Satelliten und GPS-Systeme gestört. Ein Experte warnt nun vor stärkeren Stürmen - und rät, die bestehenden Skalen zu überarbeiten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Mehr Details zu Angriff auf EM-Party in Wolmirstedt erwartet
Allgemeines

Ein 27-Jähriger attackiert mehrere Menschen in Wolmirstedt in Sachsen-Anhalt. Ein Mensch stirbt, drei weitere werden auf einer privaten EM-Party verletzt. Heute will die Polizei Details bekanntgeben.

weiterlesen...
Experte fordert Skala für Weltraumwetter-Warnungen
Allgemeines

Sonnenstürme haben im Mai für Polarlichter gesorgt, aber auch Satelliten und GPS-Systeme gestört. Ein Experte warnt nun vor stärkeren Stürmen - und rät, die bestehenden Skalen zu überarbeiten.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner