12. September 2023 / Allgemeines

Ein Toter und zwei Verletzte nach Brand in Seniorenheim

Aus bisher ungeklärten Gründen brach in einem Seniorenheim in Heilbronn ein Feuer aus. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Am Montagnachmittag hatte es im ersten Obergeschoss in dem Seniorenheim gebrannt.
von dpa

Nach einem Feuer in einem Seniorenheim in Heilbronn in Baden-Württemberg ist ein 75-Jähriger gestorben. Der Bewohner war per Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht worden, wie die Polizei mitteilte. Am Abend starb er an seinen schweren Rauch- und Brandverletzungen.

Ein weiterer Bewohner im Alter von 93 Jahren erlitt durch den Brand ebenfalls schwere Rauch- und Brandverletzungen, wie es weiter hieß. Er kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Eine 79-jährige Bewohnerin wurde durch die Rauchgase leicht verletzt.

Am Montagnachmittag hatte es aus bislang ungeklärter Ursache in einem der Zimmer im ersten Obergeschoss in dem Heim gebrannt. Die Feuerwehr beendete den Einsatz am Montagabend. Eine komplette Räumung des Gebäudes gab es den Angaben zufolge nicht. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.


Bildnachweis: © Julian Buchner/EinsatzReport24/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Gütersloh App? 

Meistgelesene Artikel

Todesflug Rio-Paris: Kein Ende der Aufarbeitung in Sicht
Allgemeines

228 Menschen sterben 2009 bei dem Absturz einer Air-France-Maschine zwischen Rio de Janeiro und Paris mitten im Atlantik. Bald jährt sich die Katastrophe zum 15. Mal. Wie steht es um die Aufarbeitung?

weiterlesen...
Von Gütersloh nach Indonesien
Hilfe und Beratung

Eine Gruppe der Pater-Noldus-Aktion war vor Ort in Makassar

weiterlesen...
Das ganz spezielle Gütersloher Sommermärchen
Good Vibes

Erinnerungen an Ronaldo und Co. 2006 im Gütersloher Heidewald

weiterlesen...

Neueste Artikel

In Deutschland leben rund 83 Millionen Menschen
Allgemeines

Bevölkerungsdaten sind wichtig für den Länderfinanzausgleich und auch für die Planung vor Ort - zum Beispiel, wenn es um Wohnraum und Kitaplätze geht. Neue Daten sorgen jetzt für eine Überraschung.

weiterlesen...
Fund von Kinderleiche: Keine Hinweise auf Fremdverschulden
Allgemeines

Das Schicksal des vermissten kleinen Arian bewegt die Menschen, viele beteiligen sich an der Suche nach dem Sechsjährigen - doch vergeblich. Nun findet ein Landwirt eine Kinderleiche. Ist es Arian?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

In Deutschland leben rund 83 Millionen Menschen
Allgemeines

Bevölkerungsdaten sind wichtig für den Länderfinanzausgleich und auch für die Planung vor Ort - zum Beispiel, wenn es um Wohnraum und Kitaplätze geht. Neue Daten sorgen jetzt für eine Überraschung.

weiterlesen...
Fund von Kinderleiche: Keine Hinweise auf Fremdverschulden
Allgemeines

Das Schicksal des vermissten kleinen Arian bewegt die Menschen, viele beteiligen sich an der Suche nach dem Sechsjährigen - doch vergeblich. Nun findet ein Landwirt eine Kinderleiche. Ist es Arian?

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner