10. August 2017 / Allgemeines

Entwarnung im Kreis Gütersloh

Keine Fipronil-Fälle im Kreis Gütersloh zu verzeichnen

Entwarnung im Kreis Gütersloh

Entwarnung im Kreis Gütersloh: Keine Fipronil-Fälle zu verzeichnen!

Alle Legehennenbetriebe sind kontrolliert worden und es wurden keine belasteten Eier gefunden.
Es wurde auf die Art des Desinfesktionsmittels kontrolliert.
Um nun sicher zu gehen, werden noch die regionalen Hühnermastbetriebe kontrolliert. Es sind bereits 125 Betriebe kontrolliert werden, insgesamt sollen es 200 werden. 

Neueste Artikel:

Waldbrände in Südeuropa toben weiter
Allgemeines

Evakuierte Häuser, zerstörte Dörfer, verbrannte Wälder - seit Tagen versetzen heftige Brände die Menschen in Südeuropa in Angst und Schrecken. Ein Ehepaar aus Deutschland kommt in der Türkei ums Leben.

weiterlesen...
Zankapfel Kinder-Impfung - Wie die Stiko arbeitet
Allgemeines

Seit einer Weile schon steht die Stiko unter Druck: Mehrere Politiker forderten sie zum Abgeben einer Empfehlung zum Impfen von Kindern und Jugendlichen auf. Arbeitet das Gremium zu langsam?

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Waldbrände in Südeuropa toben weiter
Allgemeines

Evakuierte Häuser, zerstörte Dörfer, verbrannte Wälder - seit Tagen versetzen heftige Brände die Menschen in Südeuropa in Angst und Schrecken. Ein Ehepaar aus Deutschland kommt in der Türkei ums Leben.

weiterlesen...
Zankapfel Kinder-Impfung - Wie die Stiko arbeitet
Allgemeines

Seit einer Weile schon steht die Stiko unter Druck: Mehrere Politiker forderten sie zum Abgeben einer Empfehlung zum Impfen von Kindern und Jugendlichen auf. Arbeitet das Gremium zu langsam?

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner