23. August 2021 / Allgemeines

Erneut großer Brand in der Nähe von Athen

Nicht sehr weit entfernt von der griechischen Hauptstadt Athen wütet ein neues Feuer. Erneut mussten Ortschaften evakuiert werden.

Nordwestlich von Athen kämpfte die Feuerwehr erneut gegen einen Brand.
von dpa

Griechische und rumänische Feuerwehrleute haben am Montag erneut gegen einen unkontrollierten Wald- und Buschbrand 60 Kilometer nordwestlich der Hauptstadt Athen gekämpft.

Sechs Hubschrauber und fünf Löschflugzeug sowie zahlreiche Löschzüge und Rettungskräfte am Boden waren am Montagmittag im Einsatz. Vom Zivilschutz wurde die Evakuierung mehrerer Ortschaften angeordnet, darunter die des Ortes Vilia, der vergangene Woche bereits von Feuer bedroht war.

Laut Medienberichten brannten dort bereits erste Häuser. Der griechischen Feuerwehr zufolge sind von Sonntag bis Montag binnen 24 Stunden landesweit 34 Waldbrände ausgebrochen, die aber großteils unter Kontrolle gebracht werden konnten. In vielen Regionen trieb starker Wind die Flammen an.


Bildnachweis: © Thanassis Stavrakis/AP/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Festnahme bei Übergabe nach Schockanruf
Polizeimeldung

Kriminalität Festnahme bei Übergabe nach Schockanruf Ein 85-jähriger Gütersloh fiel nicht auf die Masche von...

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH sucht Deine Unterstützung!
Job der Woche

Starte jetzt Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Explosion bei Washington: Verdächtiger vermutlich tot
Allgemeines

Ein Mann löst in der Nähe von Washington einen Polizeieinsatz aus - und plötzlich explodiert das Wohnhaus. Noch wird ermittelt, erste Details stehen aber fest.

weiterlesen...
Belgisches Königspaar zu Besuch in Berlin
Allgemeines

Drei Tage lang ist das belgische Königspaar in Berlin und Dresden unterwegs. An Tag eins ihres Staatsbesuchs stehen in der Hauptstadt erst mal Empfänge an - inklusive einiger Fans.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Explosion bei Washington: Verdächtiger vermutlich tot
Allgemeines

Ein Mann löst in der Nähe von Washington einen Polizeieinsatz aus - und plötzlich explodiert das Wohnhaus. Noch wird ermittelt, erste Details stehen aber fest.

weiterlesen...
Belgisches Königspaar zu Besuch in Berlin
Allgemeines

Drei Tage lang ist das belgische Königspaar in Berlin und Dresden unterwegs. An Tag eins ihres Staatsbesuchs stehen in der Hauptstadt erst mal Empfänge an - inklusive einiger Fans.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner