5. September 2022 / Allgemeines

EU koordiniert Hilfsangebote für Pakistan nach Flut

Die Europäische Union sichert Pakistan nach den schweren Überschwemmungen humanitäre Hilfe zu. Etliche Länder haben sich bereits an Hilfsangeboten beteiligt.

Opfer der Überschwemmungen benutzen einen behelfsmäßigen Lastkahn, um Heu für das Vieh zu transportieren.
von dpa

Nach der verheerenden Flut in Pakistan koordiniert die Europäische Union die Lieferung von angebotenen Hilfsgütern. Pakistanische Behörden hätten die EU um Unterstützung gebeten, teilte die Europäische Kommission am Montag mit.

Zu den bislang eingegangenen Hilfsangeboten von Ländern wie Belgien, Schweden, Österreich, Frankreich und Dänemark zählten unter anderem Hunderte Zelte, mobile Wasserpumpen und eine Hängebrücke. Frankreich habe zudem auch ein Team mit Ärzten und Technikern angeboten.

Die bisherige humanitäre Nothilfe der EU beläuft sich den Angaben zufolge auf deutlich mehr als zwei Millionen Euro. «Wir sind solidarisch mit Pakistan und bekräftigen unser Engagement für die von den verheerenden Überschwemmungen betroffenen Menschen», sagte der für die EU-Krisenhilfe zuständige Kommissar Janez Lenarcic.


Bildnachweis: © Fareed Khan/AP/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Auf Entdeckungsreise durch Gütersloh
Veranstaltung

Stadtführungen der gtm starten wieder nach der Sommerpause

weiterlesen...

Neueste Artikel

Polizei ermittelt gegen Sängerin Melanie Müller
Allgemeines

Verbotene rechte Geste oder harmlose Aufforderung ans Publikum? Wegen eines Auftritts der früheren RTL-Dschungelkönigin Melanie Müller ermittelt die Polizei. Die 34-Jährige wehrt sich gegen die Vorwürfe.

weiterlesen...
Hurrikan «Ian» richtet in Florida «historische» Schäden an
Allgemeines

Nach Sonnenaufgang zeigt sich nur allmählich, wie viel Verwüstung der Wirbelsturm «Ian» im südlichen US-Bundesstaat Florida hinterlassen hat. Gouverneur DeSantis spricht von einem nie dagewesenen Ausmaß.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Polizei ermittelt gegen Sängerin Melanie Müller
Allgemeines

Verbotene rechte Geste oder harmlose Aufforderung ans Publikum? Wegen eines Auftritts der früheren RTL-Dschungelkönigin Melanie Müller ermittelt die Polizei. Die 34-Jährige wehrt sich gegen die Vorwürfe.

weiterlesen...
Hurrikan «Ian» richtet in Florida «historische» Schäden an
Allgemeines

Nach Sonnenaufgang zeigt sich nur allmählich, wie viel Verwüstung der Wirbelsturm «Ian» im südlichen US-Bundesstaat Florida hinterlassen hat. Gouverneur DeSantis spricht von einem nie dagewesenen Ausmaß.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner