7. September 2022 / Allgemeines

EU sichert sich mehr als 170.000 Dosen Affenpocken-Impfstoff

In Sachen Affenpocken will die EU auf Nummer sicher gehen. Zwar beobachtet die Gesundheitskommissarin derzeit einen Rückgang bei den Infektionen. Doch der Vorrat an Impfstoff wird dennoch aufgefüllt.

Leere Ampullen mit dem Impfstoff von Bavarian Nordic (Imvanex / Jynneos) gegen Affenpocken.
von dpa

Die Europäische Union hat sich weitere
170.920 Dosen Impfstoff gegen Affenpocken gesichert. «Obwohl wir glücklicherweise rückläufige Tendenzen beobachten, werden wir nicht aufhören, uns auf das vorzubereiten, was kommen könnte», sagte EU-Gesundheitskommissarin Stella Kyriakides am Mittwoch in Prag. Insgesamt habe die neue EU-Behörde Hera zur Vorsorge von Gesundheitskrisen nun mehr als 330.000 Dosen Affenpocken-Impfstoff des Unternehmens Bavarian Nordic gesichert. Nach Angaben der EU-Kommission sollen die neuen Dosen vor Ende des Jahres ausgeliefert werden können.

Nach Angaben der EU-Gesundheitsbehörde ECDC gibt es mit Stand 1. September 18.463 bestätigte Affenpocken-Fälle in den 27 EU-Staaten sowie in Norwegen und Island.


Bildnachweis: © Sven Hoppe/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Gütersloh App? 

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Tipps für Elektroinstallationen bei Renovierungen und Neubauten
In Gütersloh entdeckt...

Dein Partner für Elektroinstallationen und Gebäudetechnik aus Gütersloh

weiterlesen...

Neueste Artikel

Norovirus nach Besuch von Stuttgarter Frühlingsfest
Allgemeines

Erbrechen, Durchfall, Übelkeit: Ein Besuch des Stuttgarter Frühlingsfests sorgt bei vielen Gästen für Magen-Darm-Beschwerden. Alle gingen in dasselbe Festzelt.

weiterlesen...
50-jährige Frau schlägt zu - Gütersloher Polizistin schwer verletzt
Polizeimeldung

Kriminalität 50-jährige Frau schlägt zu - Gütersloher Polizistin schwer verletzt Freitagabend (19.04., 19.45 Uhr)...

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Norovirus nach Besuch von Stuttgarter Frühlingsfest
Allgemeines

Erbrechen, Durchfall, Übelkeit: Ein Besuch des Stuttgarter Frühlingsfests sorgt bei vielen Gästen für Magen-Darm-Beschwerden. Alle gingen in dasselbe Festzelt.

weiterlesen...
Suche nach sechsjährigem Arian an Land und im Wasser
Allgemeines

Seit Montagabend wird der sechsjährige Arian vermisst. Viele Menschen suchen nach dem autistischen Kind - an Land und im Wasser. Die Einsatzkräfte geben die Hoffnung nicht auf.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner