23. Januar 2018 / Allgemeines

Fachliche Intensivkurse/Ferienkurse bei unserem Partner Gewusst wie!

Für alle Klassen und alle Schulformen

Fachliche Intensivkurse/Ferienkurse bei unserem Partner Gewusst wie!

In den Schulferien bieten wir fachliche Intensivkurse zum Auffüllen von Wissenslücken und zur Vorbereitung auf das neue Schuljahr an.
Egal ob Oster-, Sommer-, Herbstferien, die freien Tage eigenen sich hervorragend, um durch eine geringe aber zusammenhängende Anzahl von Übungsstunden, die zeitnah aufeinander aufbauen, verpassten Schulstoff nachzuholen oder sich auf neue Unterrichtsinhalte im nächsten Schuljahr vorzubereiten.

Für alle Klassen und alle Schulformen.

Da es sich um Einzelförderung mit individuellen Lernstrategien handelt, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung.

Meistgelesene Artikel

Wer gilt wann als geboostert?
Aktuell

Fragen rund um die Auffrischungsimpfung

weiterlesen...
Einbruch in Einfamilienhaus
Polizeimeldung

Die Polizei sucht Zeugen

weiterlesen...
Kreis setzt neue Quarantäneregeln um, Quarantäne für viele ausgesetzt
Aktuell

Frei testen nach sieben Tagen mit PCR-Test möglich

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Mehrere Tote und 100 Verletzte nach Tropensturm in Mosambik
Allgemeines

Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 100 Kilometer pro Stunde fegte der Sturm «Ana» über Mosambik. Heftige Regenfälle verursachten schwere Schäden. Elf Menschen kommen ums Leben.

weiterlesen...
Uni-Fakultät nach Amoklauf «im Schockmodus»
Allgemeines

Ein 18-jähriger Student tötet eine Kommilitonin im Hörsaal und verletzt drei weitere Menschen. An der Heidelberger Universität steht man nun vor der Frage, wie es nach dem Amoklauf weitergehen kann.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Mehrere Tote und 100 Verletzte nach Tropensturm in Mosambik
Allgemeines

Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 100 Kilometer pro Stunde fegte der Sturm «Ana» über Mosambik. Heftige Regenfälle verursachten schwere Schäden. Elf Menschen kommen ums Leben.

weiterlesen...
Uni-Fakultät nach Amoklauf «im Schockmodus»
Allgemeines

Ein 18-jähriger Student tötet eine Kommilitonin im Hörsaal und verletzt drei weitere Menschen. An der Heidelberger Universität steht man nun vor der Frage, wie es nach dem Amoklauf weitergehen kann.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner