27. September 2021 / Allgemeines

Ferienbeginn in mehreren Bundesländern

In Richtung Meer oder in Richtung Berge könnte es am Wochenende auf den Autobahnen sehr voll werden. In einigen Bundeländern beginnen die Herbstferien und der ADAC erwartet Staus.

Der ADAC erwartet Staus am Wochenende.
von dpa

Der Automobilclub ADAC erwartet zum Start der Herbstferien in mehreren Bundesländern am Wochenende Staus auf den Autobahnen Richtung Berge oder Meer. Ein Großteil der Deutschen wird nach Ansicht des ADAC seinen Herbsturlaub wegen der Corona-Pandemie in Deutschland verbringen.

«Besonders staugefährdet sind daher die Straßen in die Wanderregionen der Alpen und Mittelgebirge und zu den Küsten», teilte der Automobilclub in München mit. «Die Staulängen dürften aber bei Weitem nicht die Dimensionen des Sommers erreichen.»

In dieser Woche beginnen die Herbstferien in den norddeutschen Bundesländern Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein sowie in Hamburg.


Bildnachweis: © Peter Kneffel/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Änderungen bei der Laubabfuhr
Aktueller Hinweis

Sammlung startet Anfang November

weiterlesen...
Ermitteln wie ein Detektiv
Für die ganze Familie

Ein Spiel für die ganze Familie

weiterlesen...
Einbruch in Werkstatt
Polizeimeldung

Die Polizei sucht Zeugen

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Nach Seilbahnunglück: Kleiner Eitan soll zurück nach Italien
Allgemeines

Ein Junge verliert bei einem Seilbahnunglück in Italien seine ganze Familie. Zwischen den Verwandten entbrennt ein Streit. Heimlich bringt ihn der Großvater nach Israel. Nun hat ein Gericht entschieden, wo der Junge vorerst leben soll.

weiterlesen...
Schlechte Aussichten für Kohl-Witwe im Ghostwriter-Streit
Allgemeines

Seit Jahren zieht sich der Rechtsstreit um ein Buch über Helmut Kohl von dessen Ex-Memoirenschreiber. Zwei wichtige Protagonisten sind während der Verfahren gestorben. Der BGH befasst sich nun erneut mit der Sache.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Nach Seilbahnunglück: Kleiner Eitan soll zurück nach Italien
Allgemeines

Ein Junge verliert bei einem Seilbahnunglück in Italien seine ganze Familie. Zwischen den Verwandten entbrennt ein Streit. Heimlich bringt ihn der Großvater nach Israel. Nun hat ein Gericht entschieden, wo der Junge vorerst leben soll.

weiterlesen...
Schlechte Aussichten für Kohl-Witwe im Ghostwriter-Streit
Allgemeines

Seit Jahren zieht sich der Rechtsstreit um ein Buch über Helmut Kohl von dessen Ex-Memoirenschreiber. Zwei wichtige Protagonisten sind während der Verfahren gestorben. Der BGH befasst sich nun erneut mit der Sache.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner