24. Dezember 2021 / Allgemeines

Fernbus stürzt in Brasilien in Bach

Auf einer Autobahn in einem Vorort von Goiânia fährt ein Reisebus in einen Lastwagen uns stürzt in einen Bach. Traurige Bilanz: Fünf Menschen kommen ums Leben. Es gibt mehrere Verletzte.

Insgesamt 15 Personen mussten mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.
von dpa

Ein Reisebus ist in Brasilien mit einem Lastwagen kollidiert und in einen Bach gestürzt.

Dabei kamen fünf Menschen ums Leben, wie die Feuerwehr des zentralbrasilianischen Bundesstaates Goiás auf Instagram mitteilte. Demnach gab es zudem gut 40 Verletzte, von denen etwa 15 in ein Krankenhaus gebracht werden mussten. Der Unfall ereignete sich in der Nacht zum Freitag auf einer Autobahn in einem Vorort von Goiânia, der Hauptstadt von Goiás.

Brasilianische Medien berichteten, auf dem betroffenen Abschnitt der Autobahn habe es eine Umleitung gegeben, nachdem sich dort wegen schweren Regens ein Krater gebildet hatte. Nach einem Bericht des Portals G1 war der Bus von der Metropole São Paulo in die Hauptstadt Brasilia unterwegs.


Bildnachweis: © Policia Militar SC/dpa/Symbolbild
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Gütersloh App? 

Meistgelesene Artikel

Polarlichter bringen Deutschlands Nachthimmel zum Leuchten
Allgemeines

Polarlichter haben am Wochenende für ein buntes Spektakel am Nachthimmel über Deutschland gesorgt. Auslöser dafür war ein extrem starker Sonnensturm.

weiterlesen...
Portugiesische Nationalmannschaft trainiert am 14. Juni im Heidewald-Stadion
Stadt Gütersloh

Knapp 6000 Fans dürfen sich über kostenlose Karten freuen – Ausgabe von maximal vier Tickets pro Person im Rahmen...

weiterlesen...
„Mir ist wichtig, dass wir viel und offen sprechen“
Im Interview

Gespräch mit Pfarrer Thorsten Roland

weiterlesen...

Neueste Artikel

Fahrradprüfung an der Hundertwasserschule in Gütersloh
Polizeimeldung

Verkehr Fahrradprüfung an der Hundertwasserschule in Gütersloh Am Mittwoch (29.05., 08.45 Uhr - 11.00 Uhr) findet...

weiterlesen...
Stadt feiert 100 Jahre Jugendamt Gütersloh
Stadt Gütersloh

Familienfest am 8. Juni in Mohns Park – Veranstaltungsreihe von Juni bis November – 70-seitige Festschrift zeichnet...

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Mindestens 22 Tote nach Stürmen in den USA
Allgemeines

Extremes Wetter gibt es wegen der Klimakrise immer häufiger. In den USA endet das «Memorial Day Weekend» für Menschen in etlichen Bundesstaaten katastrophal.

weiterlesen...
Dürre in Afrika: Namibia erklärt Ausnahmezustand
Allgemeines

In zahlreiche Ländern im südlichen Afrika bleibt der Regen aus. Jetzt schlägt auch Namibia Alarm.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner