24. Mai 2023 / Allgemeines

Flauschiger Passagier - Waschbär in Berliner Bus entdeckt

Ein kleiner Waschbär wollte sich offenbar mal einen Bus von innen anschauen. Beim Stopp des Busses an der Endhaltestelle, als der Fahrer die Türen öffnete, nutzte das Tier wohl die Gelegenheit...

Ein Polizist hält den kleinen Waschbären in einem Bus in die Kamera.
von dpa

Ein ungewöhnlicher Fahrgast hat sich am Dienstagabend an Bord eines Berliner Busses geschlichen: Ein junger Waschbär hatte es sich im hinteren Teil des Fahrzeuges gemütlich gemacht. Ein Busfahrer entdeckte den blinden Passagier gegen 19 Uhr an der Haltestelle Tempelhofer Damm, wie eine Polizeisprecherin sagte.

Weil es sich bei dem Stopp um eine Endhaltestelle handelt, hatte der Fahrer an der Wendeschleife eine Pause eingelegt und die Bustüren zum Lüften geöffnet. Dabei muss sich das Jungtier der Polizei zufolge in den Bus geschlichen haben. Der Busfahrer rief die Polizei, die anschließend einen Naturschutzranger benachrichtigte. Der Ranger kümmerte sich um den Waschbären und setzte ihn in der Nähe aus.

Auf Twitter berichtete die Polizei mit den Worten «Was ist flauschig, hat ne Maske auf und kein Geld für das 49€-Ticket?» über den ungewöhnlichen Fund und veröffentlichte zwei Fotos des Waschbären.


Bildnachweis: © Polizei Berlin/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Gütersloh App? 

Meistgelesene Artikel

Claus Grabke in der Hall of Fame
Wusstest du das?

Der Gütersloher wird als erster Europäer in die „Skateboarding Hall of Fame" aufgenommen!

weiterlesen...
Todesflug Rio-Paris: Kein Ende der Aufarbeitung in Sicht
Allgemeines

228 Menschen sterben 2009 bei dem Absturz einer Air-France-Maschine zwischen Rio de Janeiro und Paris mitten im Atlantik. Bald jährt sich die Katastrophe zum 15. Mal. Wie steht es um die Aufarbeitung?

weiterlesen...
Ausbilder mit Herz gesucht
Job der Woche

Die Pro Arbeit e. V. sucht leistungsstarke Unterstützung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Kooperative Kontrollen des Hauptzollamts Bielefeld, der Stadt Gütersloh, des Kreises Gütersloh und der Kreispolizeibehörde Gütersloh - Bargeld beschlagnahmt
Polizeimeldung

Kriminalität Kooperative Kontrollen des Hauptzollamts Bielefeld, der Stadt Gütersloh, des Kreises Gütersloh und der...

weiterlesen...
Können Männer wählen, essen sie mehr Fleisch als Frauen
Allgemeines

Sie isst einen Salat, er packt sich Fleisch auf den Teller: So ein Anblick dürfte vielen Menschen vertraut sein. Eine Forschergruppe hat untersucht, in welchen Ländern dieses Verhalten auftaucht.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Können Männer wählen, essen sie mehr Fleisch als Frauen
Allgemeines

Sie isst einen Salat, er packt sich Fleisch auf den Teller: So ein Anblick dürfte vielen Menschen vertraut sein. Eine Forschergruppe hat untersucht, in welchen Ländern dieses Verhalten auftaucht.

weiterlesen...
Feuerwurm breitet sich an Italiens Küsten aus
Allgemeines

An Italiens Küsten breiten sich Feuerwürmer aus. Der Kontakt mit ihren giftigen Stacheln kann schmerzhaft sein. Experten rufen zu Vorsicht auf.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner