28. Juli 2021 / Allgemeines

Frau gewinnt 32,8 Millionen im Lotto und merkt es erst nicht

Mehrere Wochen war eine Lotto-Spielerin aus Unterfranken vielfache Millionärin - und hatte keine Ahnung davon. Ihr Einsatz von 2,40 Euro hat sich durchaus gelohnt.

Die Ziehungsmaschine der Lottozahlen 6 aus 49 steht in der neuen Studio-Kulisse.
von dpa

Rund 32,8 Millionen Euro hat eine Frau aus Unterfranken im Lotto gewonnen - und es zunächst nicht bemerkt.

Wie Lotto Bayern am Mittwoch mitteilte, hatte die 45-Jährige schon bei der Ziehung am 9. Juni als einzige Tipperin bundesweit mit 1, 7, 17, 22, 41 und 49 sechs Richtige und mit der 3 die richtige Superzahl ausgewählt. Der Wert ihres Lottoscheins war ihr aber erst bei der nächsten Tippabgabe aufgefallen. «Beim Gedanken, sorglos über mehrere Wochen fast 33 Millionen Euro im Geldbeutel herumgetragen zu haben, wird mir noch immer ganz schwindelig», zitierte Lotto Bayern die Gewinnerin.

Für das Mitspielen hat die Frau demnach nur 2,40 Euro Einsatz investiert und die Zahlen «frei aus dem Bauch heraus» gewählt. Der Gewinn von exakt 32.842 219,80 Euro sei die zweithöchste Summe jemals beim Spiel «6aus49» in Bayern, teilte Lotto Bayern mit. Der bislang höchste ausgezahlte Gewinn betrug demnach 33,3 Millionen Euro.


Bildnachweis: © Oliver Dietze/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Gütersloh App? 

Meistgelesene Artikel

Claus Grabke in der Hall of Fame
Wusstest du das?

Der Gütersloher wird als erster Europäer in die „Skateboarding Hall of Fame" aufgenommen!

weiterlesen...
Todesflug Rio-Paris: Kein Ende der Aufarbeitung in Sicht
Allgemeines

228 Menschen sterben 2009 bei dem Absturz einer Air-France-Maschine zwischen Rio de Janeiro und Paris mitten im Atlantik. Bald jährt sich die Katastrophe zum 15. Mal. Wie steht es um die Aufarbeitung?

weiterlesen...
Ausbilder mit Herz gesucht
Job der Woche

Die Pro Arbeit e. V. sucht leistungsstarke Unterstützung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Kooperative Kontrollen des Hauptzollamts Bielefeld, der Stadt Gütersloh, des Kreises Gütersloh und der Kreispolizeibehörde Gütersloh - Bargeld beschlagnahmt
Polizeimeldung

Kriminalität Kooperative Kontrollen des Hauptzollamts Bielefeld, der Stadt Gütersloh, des Kreises Gütersloh und der...

weiterlesen...
«Zerreißt das Herz» - Valeriia wurde Opfer eines Verbrechens
Allgemeines

Mit ihrer Mutter ist die kleine Valeriia vor dem Krieg in der Ukraine nach Deutschland geflohen. Doch hier wurde sie Opfer eines Verbrechens. Nach über einer Woche banger Suche gibt es traurige Gewissheit.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

«Zerreißt das Herz» - Valeriia wurde Opfer eines Verbrechens
Allgemeines

Mit ihrer Mutter ist die kleine Valeriia vor dem Krieg in der Ukraine nach Deutschland geflohen. Doch hier wurde sie Opfer eines Verbrechens. Nach über einer Woche banger Suche gibt es traurige Gewissheit.

weiterlesen...
Konzentration der giftigen Goldalge in Oder hoch
Allgemeines

Tote Fische, mehr Goldalgen - was ist mit der Oder los? Vor zwei Jahren starben dort massenhaft Fische. Die Behörden wollen nun auf Warnsignale reagieren. Eine Entwarnung gibt es nicht.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner