31. Dezember 2021 / Allgemeines

Frühlingshaftes Silvester in Süddeutschland

Der Jahreswechsel kommt in Deutschland mit einem Hauch von Frühling daher. Aus Großbritannien wird sogar ein Temperaturrekord gemeldet.

Blauer Himmel und Sonnenschein in München am letzten Tag des Jahres 2021.
von dpa

Offenbach/London - Mit ungewöhnlich milden Temperaturen verabschiedet sich in weiten Teilen Deutschlands das alte Jahr.

Die Höchsttemperaturen sollten am Freitag zwischen zehn Grad an den Küsten und bis zu 16 Grad im Südwesten liegen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Auch in der Nacht zum Samstag erwarten die Meteorologen keine größere Abkühlung.

In Großbritannien sprach der Wetterdienst sogar vom wärmsten Silvester seit Beginn der Messungen. Im Ort Ryehill in East Yorkshire wurden am Freitag 14,9 Grad Celsius erreicht. Das waren 0,1 Grad mehr als beim bisherigen Rekord 2011. Die Meteorologen rechneten damit, dass die Temperatur noch steigen könnte.

Im neuen Jahr erwarten die Experten in weiten Teilen Deutschlands bewölktes, aber meist trockenes und mildes Wetter. Am Samstag sei in der Südwesthälfte teils mit Auflockerungen und im Süden mit etwas Sonne zu rechnen. Die Temperaturen liegen bei maximal sieben bis 14 Grad.


Bildnachweis: © Felix Hörhager/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Wer gilt wann als geboostert?
Aktuell

Fragen rund um die Auffrischungsimpfung

weiterlesen...
Einbruch in Einfamilienhaus
Polizeimeldung

Die Polizei sucht Zeugen

weiterlesen...
Kreis setzt neue Quarantäneregeln um, Quarantäne für viele ausgesetzt
Aktuell

Frei testen nach sieben Tagen mit PCR-Test möglich

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Kreativität gefragt: Neue Bestattungsformen immer beliebter
Allgemeines

Die Bestattungskultur ist im Wandel. Die Alternativen zum klassischen Friedhofsgrab mit Sarg werden immer vielfältiger und beliebter.

weiterlesen...
Moderna startet klinische Studie zu Omikron-Impfstoff
Allgemeines

Omikron verändert den Verlauf der Pandemie. Darauf reagieren auch die Impfstoffhersteller. Moderna hat nun mit einer ersten Studie für einen Omikron-spezifischen Impfstoff begonnen.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Kreativität gefragt: Neue Bestattungsformen immer beliebter
Allgemeines

Die Bestattungskultur ist im Wandel. Die Alternativen zum klassischen Friedhofsgrab mit Sarg werden immer vielfältiger und beliebter.

weiterlesen...
Moderna startet klinische Studie zu Omikron-Impfstoff
Allgemeines

Omikron verändert den Verlauf der Pandemie. Darauf reagieren auch die Impfstoffhersteller. Moderna hat nun mit einer ersten Studie für einen Omikron-spezifischen Impfstoff begonnen.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner