1. April 2024 / Allgemeines

Fünf Tote durch umgestürzte Bäume in Polen

Tödliche Naturgewalt: Ein heftiger Sturm fegt durch Südpolen - Bäume werden zur Falle. Zwei Kinder und drei Erwachsene sterben.

In Südpolen musste die Feuerwehr bei mehr als 140 Einsätzen ausrücken. Zahlreiche Straßen waren durch umgestürzte Bäume blockiert (Symbolbild).
von dpa

Bei heftigem Sturm sind in Polen fünf Menschen durch umstürzende Bäume getötet worden. In dem Ort Rabka-Zdroj im Süden des Landes starben drei Menschen, darunter ein sechsjähriges Kind, wie ein Sprecher der örtlichen Feuerwehr der Nachrichtenagentur PAP sagte.

In dem bekannten Bergsportort Zakopane stürzte ein Baum vor einer Kirche auf ein neunjähriges Kind und seine Mutter. Das Kind wurde in ein Krankenhaus eingeliefert und erlag dort seinen Verletzungen. Ebenfalls in Zakopane fiel ein Baum auf ein Auto, die Fahrerin kam dabei ums Leben.

Wegen der starken Sturmböen musste die Feuerwehr in der Region Südpolen zu mehr als 140 Einsätzen ausrücken. Zahlreiche Straßen waren durch umgestürzte Bäume blockiert.  


Bildnachweis: © Hauke-Christian Dittrich/dpa
Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Gütersloh App? 

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Die aktuelle Geschäftslage der Unternehmen im Kreis Gütersloh
Aufklärung

IHK-Umfrage: Wirtschaft im Kreis Gütersloh vor großen Herausforderungen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sieben Tote bei Autorennen in Sri Lanka
Allgemeines

Zwei Rennautos kommen bei einem Rennen in Sri Lanka von der Strecke ab und rasen in die Zuschauer. Sieben Menschen verlieren dabei ihr Leben, darunter ist auch ein achtjähriges Kind.

weiterlesen...
Länderübergreifende Verkehrssicherheitsaktion sicher.mobil.leben -
Polizeimeldung

Verkehr, Kriminalität Länderübergreifende Verkehrssicherheitsaktion sicher.mobil.leben -"Güterverkehr im Blick" -...

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sieben Tote bei Autorennen in Sri Lanka
Allgemeines

Zwei Rennautos kommen bei einem Rennen in Sri Lanka von der Strecke ab und rasen in die Zuschauer. Sieben Menschen verlieren dabei ihr Leben, darunter ist auch ein achtjähriges Kind.

weiterlesen...
Aufräumarbeiten an der alten Börse gehen weiter
Allgemeines

Fast eine Woche ist es her, dass die Feuerwehr zu einem schweren Brand in einem der ältesten Gebäude der Stadt ausrückte. Viele Kunstgegenstände wurden gerettet. Eine Frage bleibt bisher ungeklärt.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner