19. Oktober 2018 / Allgemeines

Geh- und Radweg am Hüttenbrink gesperrt

Straßen- und Bauarbeiten beginnen am Hüttenbrink. Die Umleitung ist ausgeschildert.

Geh- und Radweg am Hüttenbrink gesperrt

Am Montag, 22. Oktober, beginnen die Kanal-, Straßen- und Leitungsarbeiten im Bereich des Hüttenbrinks in Spexard. Dazu muss der Geh- und Radweg zwischen Liebigstraße und Sürenheider Straße in den kommenden Monaten komplett gesperrt werden. Der Fußgänger- und Radverkehr wird in dieser Zeit über die Liebigstraße, Im Lütken Ort und die Spexarder Straße geführt. Die Umleitung ist ausgeschildert. Die Aufhebung der Vollsperrung erfolgt voraussichtlich im Frühjahr 2019.

Neueste Artikel:

Zug aus München in Tschechien verunglückt
Allgemeines

Nach einem schweren Zugunglück im Südwesten Tschechiens laufen die Rettungsarbeiten. Mindestens zwei Menschen sind nach ersten Informationen ums Leben gekommen. Einer der Züge kam aus Deutschland.

weiterlesen...
Europas Urlaubsparadiese kämpfen gegen Brände
Allgemeines

Trockene Böden und Hitzerekorde befördern derzeit die verheerenden Brände in Südeuropa. In Athen erreichen die Feuer bereits die Vorstädte. Meteorologen machen wenig Hoffnung auf baldige Besserung.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Zug aus München in Tschechien verunglückt
Allgemeines

Nach einem schweren Zugunglück im Südwesten Tschechiens laufen die Rettungsarbeiten. Mindestens zwei Menschen sind nach ersten Informationen ums Leben gekommen. Einer der Züge kam aus Deutschland.

weiterlesen...
Europas Urlaubsparadiese kämpfen gegen Brände
Allgemeines

Trockene Böden und Hitzerekorde befördern derzeit die verheerenden Brände in Südeuropa. In Athen erreichen die Feuer bereits die Vorstädte. Meteorologen machen wenig Hoffnung auf baldige Besserung.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner