19. Oktober 2018 / Allgemeines

Geh- und Radweg am Hüttenbrink gesperrt

Straßen- und Bauarbeiten beginnen am Hüttenbrink. Die Umleitung ist ausgeschildert.

Geh- und Radweg am Hüttenbrink gesperrt

Am Montag, 22. Oktober, beginnen die Kanal-, Straßen- und Leitungsarbeiten im Bereich des Hüttenbrinks in Spexard. Dazu muss der Geh- und Radweg zwischen Liebigstraße und Sürenheider Straße in den kommenden Monaten komplett gesperrt werden. Der Fußgänger- und Radverkehr wird in dieser Zeit über die Liebigstraße, Im Lütken Ort und die Spexarder Straße geführt. Die Umleitung ist ausgeschildert. Die Aufhebung der Vollsperrung erfolgt voraussichtlich im Frühjahr 2019.

Meistgelesene Artikel

Leinen ab im Riegerpark
In Gütersloh entdeckt...

Langersehnte Hundewiese ist fertiggestellt.

weiterlesen...
Stadtring Nordhorn/ Carl-Bertelsmann Straße - Unfallbeteiligte gesucht
Polizeimeldung

Radfahrer stürzt nach einem Beinahezusammenstoß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Regen und Gewitter in weiten Teilen Deutschlands zu erwarten
Allgemeines

Das Wetter wechselt: «Gewitter mit Starkregen übernehmen zum Ende der Woche die Regie», sagt der DWD.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Regen und Gewitter in weiten Teilen Deutschlands zu erwarten
Allgemeines

Das Wetter wechselt: «Gewitter mit Starkregen übernehmen zum Ende der Woche die Regie», sagt der DWD.

weiterlesen...
Tod eines 16-Jährigen: Polizei-Bodycams waren nicht an
Allgemeines

Was passierte genau im Innenhof einer Jugendhilfeeinrichtung in Dortmund? Fünf Kugeln aus einer Polizeiwaffe trafen einen 16-Jährigen, der starb. Die Bodycams der Beamten waren aus.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner