22. September 2023 / Allgemeines

Handy des getöteten Jugendlichen aus Lohr am Main gefunden

Im Fall des erschossenen 14-Jährigen in Unterfranken wird intensiv ermittelt; ein Gleichaltriger sitzt in Untersuchungshaft. Nun finden Beamte mithilfe von Spürhunden ein vielleicht wichtiges Beweismittel.

Polizeibeamte ermitteln mit einem Spürhund am Schulzentrum in Lohr am Main, wo der tote 14-Jährige gefunden wurde.
von dpa

Zwei Wochen nach dem gewaltsamen Tod eines 14-Jährigen in Lohr am Main in Bayern haben die Ermittler das Mobiltelefon des Jugendlichen gefunden. Das Smartphone werde nun kriminalpolizeilich untersucht und ausgewertet, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft in Würzburg am Abend mit. Die Ermittler erhoffen sich von den Daten auf dem Handy Hinweise darauf, warum der Junge erschossen wurde.

Nahezu täglich habe die Ermittlungskommission (EKO) Nägelsee mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei und speziell ausgebildeten Datenträgerspürhunden nach dem Handy gesucht, hieß es weiter. Details über den Fundort teilten die Behörden nicht mit.

Ein gleichaltriger Jugendlicher sitzt unter Tatverdacht in Untersuchungshaft. Er soll das Opfer mit einem Schuss aus einer Pistole getötet haben. Sie gehörte nach Polizeiangaben einem Nachbarn, der sie legal besaß. Wie der Jugendliche an die Waffe kam, war zunächst unklar. Die Hintergründe der Tat in der Kleinstadt waren ebenfalls vorerst unbekannt.


Bildnachweis: © Pia Bayer/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Gütersloh App? 

Meistgelesene Artikel

Kanadischer Schauspieler Donald Sutherland gestorben
Allgemeines

Ob «Tribute von Panem», «Das dreckige Dutzend» oder «M.A.S.H»: Donald Sutherland brillierte jahrzehntelang in den verschiedensten Rollen. Jetzt ist der Schauspieler im Alter von 88 Jahren gestorben.

weiterlesen...
2. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Bielefeld und der Polizei Bielefeld: MK Düppel in Gütersloh
Polizeimeldung

Kriminalität 2. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Bielefeld und der Polizei Bielefeld: MK Düppel in...

weiterlesen...
Endspurt beim Bau der ersten vier neuen Schulgebäude
Stadt Gütersloh

Zukunftsfähige Schulen Gütersloh: Projekt schafft insgesamt zwölf Erweiterungsbauten.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Vermisster 13-jähriger Gütersloher wieder da!
Polizeimeldung

Kriminalität Vermisster 13-jähriger Gütersloher wieder da! Die Fahndung nach dem vermissten 13-jährigen...

weiterlesen...
Ladies & Gangsters: It’s Blues Time
Stadt Gütersloh

B. B & The Blues Shacks zu Gast beim Gütersloher Sommer am Sonntag, 21. Juli.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Bus nach Unfall fast in der Senkrechten: 31 Verletzte
Allgemeines

Der Unfall hätte noch viel schlimmer ausgehen können: Ein Reisebus hat sich hochkant in einem Tunneleingang verkeilt. Es gibt 25 Schwerverletzte.

weiterlesen...
Behörden: Mutmaßlicher Täter von Albstadt war in Behandlung
Allgemeines

Er soll auf seine eigenen Familienmitglieder geschossen haben. Am Ende sind drei Menschen tot und zwei schwer verletzt. Die Ermittler nennen neue Details.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner