10. August 2019 / Allgemeines

Hotel Appelbaum veranstaltet 15. Gütersloher Oktoberfest

Inklusive Gewinnspiel

Einmal im Jahr wird auf dem Gütersloher Marktplatz das Erdinger Festbier angestochen. Das Festzelt von unserem Partner Hotel Appelbaum, das eines der größten in Westfalen ist, spielt dann die Original-Wies'n Band "Die Kirchdorfer", die seit über 20 Jahren auch im Hacker Pschorr-Zelt auf der Wies'n in München den Besuchern einheizen.

Im zünftigen Ambiente ist der Spaß auch im sonst beschaulichen Ostwestfalen mittlerweile zur echten Tradition geworden. Auf der Speisekarte stehen standesgemäß Käsespätzle und halbe Bauernhendl, Leberkäs, Ochsenbraten und Schweinshaxe. Alles in allem also eine Mordsgaudi - auch als besonderer Betriebsausflug mit eigener Loge oder als Arrangement mit anschließender Übernachtung in unserem Ringhotel Appelbaum.

Außerdem werden unter allen Teilnehmer/innen zwei Eintrittskarten für Samstag, den 14.09.2019 - Inklusive einem Gericht Eurer Wahl & einer Maß Bier pro Person, zwei Eintrittskarten für Freitag, den 13.09.2019 und vier Gutscheine für jeweils eine Maß Bier verlost. Alle Infos zum Gewinnspiel findet Ihr hier (Teilnahmeschluss ist der 31.08.2019).

>> Jetzt Karten bestellen!

Meistgelesene Artikel

Leinen ab im Riegerpark
In Gütersloh entdeckt...

Langersehnte Hundewiese ist fertiggestellt.

weiterlesen...
Stadtring Nordhorn/ Carl-Bertelsmann Straße - Unfallbeteiligte gesucht
Polizeimeldung

Radfahrer stürzt nach einem Beinahezusammenstoß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tod eines 16-Jährigen: Polizei-Bodycams waren nicht an
Allgemeines

Was passierte genau im Innenhof einer Jugendhilfeeinrichtung in Dortmund? Fünf Kugeln aus einer Polizeiwaffe trafen einen 16-Jährigen, der starb. Die Bodycams der Beamten waren aus.

weiterlesen...
Ein Toter, neun Schwerverletzte: Autonomes Auto beteiligt
Allgemeines

Schwerer Unfall in Baden-Württenberg, in den mehrere Fahrezuge verwickelt waren. Vier Rettungshubschrauber kamen unter anderem zum Einsatz. Für einen 32-Jährigen aber kam jede Hilfe zu spät.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Tod eines 16-Jährigen: Polizei-Bodycams waren nicht an
Allgemeines

Was passierte genau im Innenhof einer Jugendhilfeeinrichtung in Dortmund? Fünf Kugeln aus einer Polizeiwaffe trafen einen 16-Jährigen, der starb. Die Bodycams der Beamten waren aus.

weiterlesen...
Ein Toter, neun Schwerverletzte: Autonomes Auto beteiligt
Allgemeines

Schwerer Unfall in Baden-Württenberg, in den mehrere Fahrezuge verwickelt waren. Vier Rettungshubschrauber kamen unter anderem zum Einsatz. Für einen 32-Jährigen aber kam jede Hilfe zu spät.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner