31. Mai 2021 / Allgemeines

In Indien entdeckte Corona-Variante heißt jetzt Delta

Die Coronavirus-Variante B.1.617.2 hat jetzt einen besonderen Namen. Dabei hat nimmt die WHO das griechischen Alphabet zu Hilfe.

Ein provisorisches Covid-19-Pflegezentrum im indischen Chennai.
von dpa

Die zuerst in Indien entdeckte besonders ansteckende Coronavirus-Variante B.1.617.2 heißt nun Delta. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat beschlossen, die einzelnen Varianten nach dem griechischen Alphabet zu benennen, wie sie mitteilte.

Damit soll vermieden werden, dass Länder oder Regionen mit bestimmten Virusvarianten in Verbindung gebracht und Menschen, die dort leben oder von dort kommen, diskriminiert werden.

Nach dem neuen Schema heißt die zuerst in Großbritannien aufgetauchte Virusvariante B.1.1.7 nun Alpha, die in Südafrika entdeckte Variante B.1.351 Beta und die in Brasilien zuerst nachgewiesene Variante P.1 Gamma. Dies sind die zurzeit von der WHO aufgeführten «Besorgniserregenden Varianten». Weitere «Varianten von Interesse» sind ebenfalls mit Buchstaben aus dem griechischen Alphabet versehen worden.


Bildnachweis: © R. Parthibhan/AP/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

„DJs in Town“ - auf vier Plätzen in der Innenstadt
Veranstaltung

Finale: Gütersloher Kultursommer geht am Wochenende auf die Zielgerade

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Menschen in Bus bedroht - Festnahme nach Großeinsatz auf A 9
Allgemeines

Was mit einem Streit zwischen Fahrgästen in einem Reisebus begann, endet in einem Großeinsatz der Polizei. Die mutmaßliche Geiselnahme gibt auch Stunden später noch Rätsel auf.

weiterlesen...
Leiche von Gabby obduziert - FBI spricht von Tötungsdelikt
Allgemeines

Die Obduktion der Leiche von Gabby Petito ist abgeschlossen. Gerichtsmediziner stellen ein Tötungsdelikt fest, wobei die Todesursache noch aussteht. Der Fall bleibt rätselhaft.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Menschen in Bus bedroht - Festnahme nach Großeinsatz auf A 9
Allgemeines

Was mit einem Streit zwischen Fahrgästen in einem Reisebus begann, endet in einem Großeinsatz der Polizei. Die mutmaßliche Geiselnahme gibt auch Stunden später noch Rätsel auf.

weiterlesen...
Leiche von Gabby obduziert - FBI spricht von Tötungsdelikt
Allgemeines

Die Obduktion der Leiche von Gabby Petito ist abgeschlossen. Gerichtsmediziner stellen ein Tötungsdelikt fest, wobei die Todesursache noch aussteht. Der Fall bleibt rätselhaft.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner