5. November 2021 / Allgemeines

Landwirt kippt «krummes Gemüse» zum Mitnehmen auf Acker

Süßkartoffeln oder Kürbisse: Aussortiert, weil das Gemüse nicht den Handelsnormen entspricht. Dafür gibt es es kostenlos. Das Interesse daran scheint groß.

Passanten sammeln auf einem Acker Gemüse zum Mitnehmen auf.
von dpa

Tonnenweise «krummes Gemüse» zum Mitnehmen hat ein Landwirt auf einem Feld bei Köln ausgekippt.

Seit einigen Tagen kommen immer wieder Menschen mit großen Taschen oder Anhängern, teils von weit her, um sich kostenlos mit aussortierten Süßkartoffeln oder Kürbissen einzudecken. «Es ist Gemüse, das durchs Raster fällt, weil es nicht den Handelsnormen entspricht», sagte Landwirt Christian Fuchs am Freitag.

«Wir haben die Aktion nicht beworben», betonte er. Sein Hof entsorge schon seit 15 Jahren überschüssiges Gemüse auf dem Acker, aber in der Vergangenheit habe sich kaum jemand dafür interessiert. Dieses Mal jedoch hätten Fotos von den Gemüsebergen in sozialen Medien die Runde gemacht - «und dadurch kommen auf einmal so viele Leute».


Bildnachweis: © Federico Gambarini/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Auf Entdeckungsreise durch Gütersloh
Veranstaltung

Stadtführungen der gtm starten wieder nach der Sommerpause

weiterlesen...
16 Stationen öffnen am Tag des offenen Denkmals
Veranstaltung

11. September: Viel Programm und Sonderführungen.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Hurrikan «Ian» wird vor Kuba noch stärker
Allgemeines

«Lebensbedrohliche Sturmfluten, Orkanböen, Sturzfluten und mögliche Erdrutsche»: In Kuba und Florida bereiten sich die Menschen auf die Ankunft von Hurrikan «Ian» vor.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Hurrikan «Ian» wird vor Kuba noch stärker
Allgemeines

«Lebensbedrohliche Sturmfluten, Orkanböen, Sturzfluten und mögliche Erdrutsche»: In Kuba und Florida bereiten sich die Menschen auf die Ankunft von Hurrikan «Ian» vor.

weiterlesen...
LKW stößt auf Usedom mit Zug zusammen - Verletzte
Allgemeines

Auf der Ferieninsel Usedom kam es zu einer Kollision eines Zuges mit einem Lastwagen. Der Bahnübergang war nur mit Halbschranken gesichert.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner