27. Juli 2022 / Allgemeines

Lastwagen verliert tonnenweise Sand auf Autobahn

Autofahrer mussten lange im Stau stehen und warten, bis die Fahrbahn wieder frei war. Warum ist der Lkw von der Fahrbahn abgekommen und umgekippt?

Ein LKW, der mit Sand beladen war, liegt nach einem Unfall auf der Autobahn 46 auf der Seite.
von dpa

Eine riesige Ladung Sand hat auf der Autobahn 46 zwischen Düsseldorf und Wuppertal am Mittwoch für lange Staus gesorgt. Ein Lastwagen war am Vormittag von der Fahrbahn abgekommen und umgekippt.

Der geladene Sand verteilte sich über die gesamte Fahrbahn, so dass Autofahrer zeitweise mehr als eine Stunde lang im Stau standen. Weshalb der Fahrer die Kontrolle über den Lastwagen verloren hatte, war laut Polizei zunächst unklar. Andere Fahrzeuge seien an dem Unfall nicht beteiligt gewesen.


Bildnachweis: © David Young/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Jetzt telefonisch buchen: Die Saunawelt in Gütersloh
Good Vibes

Die Physiotherapie Praxis Potrykus & Kowalska bietet euch pure Entspannung

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Fahrraddieb versucht über Verkaufsportal Kasse zu machen
Polizeimeldung

Kriminalität Fahrraddieb versucht über Verkaufsportal Kasse zu machen Ein Gütersloher Fahrraddieb beabsichtigte am...

weiterlesen...
Studie: Mehr als 100 Missbrauchsfälle bei Pfadfindern
Allgemeines

Tausende Kinder und Jugendliche in Deutschland sind bei den Pfadfindern. Auch dort gab es sexuelle Übergriffe. Diese sind nun erstmals in einer bundesweiten Studie aufgearbeitet worden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Studie: Mehr als 100 Missbrauchsfälle bei Pfadfindern
Allgemeines

Tausende Kinder und Jugendliche in Deutschland sind bei den Pfadfindern. Auch dort gab es sexuelle Übergriffe. Diese sind nun erstmals in einer bundesweiten Studie aufgearbeitet worden.

weiterlesen...
Milder und bewölkter Frühlingsanfang erwartet
Allgemeines

Am 1. März ist meteorologischer Frühlingsbeginn. Ein Kälteeinbruch ist den Vorhersagen nach nicht in Sicht. Ein Tief über Westeuropa sorgt für einen besonders milden Start in die neue Jahreszeit.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner