11. Juni 2018 / Allgemeines

Licht- und Luftbad auf der Dalkeinsel

Plattform wurde fertig gestellt

Licht- und Luftbad auf der Dalkeinsel

Betreten erwünscht: Das Holzdeck der Plattform im Licht- und Luftbad auf der Dalkeinsel wurde in den letzten beiden Wochen erneuert. Spaziergänger und Schulklassen nutzen die Plattform gerne, weil man durch  gläserne Schaufenster den Fluss beobachten kann.  In die Glasplatten sind diverse Tiere, die im Wasser leben, eingraviert. 2006 wurde die Dalkeinsel vom Naturheilverein e.V. von 1894 Gütersloh ("Prießnitz-Verein") an die Stadt Gütersloh übertragen.  Dort entstand die heutige Insel mit den roten Liegen, die eine der Stationen des Wassererlebnispfades Dalke ist.

Meistgelesene Artikel

Lockdown-Verlängerung und keine Lockerungen an Ostern
Aktuell

Kurzübersicht zum Beschluss des Bund-Länder-Treffens

weiterlesen...
Straße wird zu Ehren Reinhard Mohns umbenannt
Wusstest du das?

Befürwortung der Anregung des Heimatvereins Gütersloh

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Was macht eigentlich ein Gütersloher Brite nach dem Brexit?
Hilfe und Beratung

Ein neues Aufenthaltsdokument ist Pflicht – egal wie lange man in Deutschland lebt

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Ostereier gegeneinander
Allgemeines

Eine Idee für das Osterfrühstück

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner