2. Oktober 2017 / Allgemeines

Made In Germany Party

Wir feiern 27 Jahre Deutsche Einheit

Made In Germany Party

Am 02.10.2017 feiern wir 27 Jahre Deutsche Einheit

Wir feiern rein, mit den größten Hits aus beiden Deutschen Staaten.

An diesem Abend hören wir neben den großen Schlagerklassikern der 60er und 70er Jahre auch Deutschrock von den Ärzten und den Toten Hosen. Natürlich darf die berühmt berüchtigte Neue Deutsche Welle der 80er Jahre nicht fehlen, welche mit Nena, Fräulein Menke, Hubert Kah und co. eine ganze Generation geprägt hat.

​Aber das ist doch nur westdeutsche Musik? Ja, aber auch die Puhdys, City und Karat werden mit ihren größten Hits gespielt und selbst die Prinzen dürfen nicht fehlen.

Auch dabei sind Kraftklub, Herbert Grönemeyer, Silbermond, Luxuslärm, und alle Liedermacher der letzten Jahre, die die Deutsche Musik wieder salonfähig gemacht haben. Da darf dann natürlich auch kein Mickie Krause fehlen.

Wir feiern die Einheit, zusammen und mit allen, die Lust auf einen Abend mit einer bunten Mischung Deutscher Musik haben!

Wo: Weberei
Eintritt: 7 Euro
Beginn: 23:00 Uhr​

Weitere Informationen unter: Made In Germany

Neueste Artikel:

Zug aus München in Tschechien verunglückt
Allgemeines

Nach einem schweren Zugunglück im Südwesten Tschechiens laufen die Rettungsarbeiten. Mindestens zwei Menschen sind nach ersten Informationen ums Leben gekommen. Einer der Züge kam aus Deutschland.

weiterlesen...
Probleme durch falsche Entsorgung der Partydroge Lachgas
Allgemeines

Falsch entsorgte Kartuschen mit dem als Partydroge bekannten Lachgas sorgen in französischen Müllverbrennungsanlagen für Ärger. Nicht völlig entleert können sie explodieren. Und das kann teuer werden.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Zug aus München in Tschechien verunglückt
Allgemeines

Nach einem schweren Zugunglück im Südwesten Tschechiens laufen die Rettungsarbeiten. Mindestens zwei Menschen sind nach ersten Informationen ums Leben gekommen. Einer der Züge kam aus Deutschland.

weiterlesen...
Probleme durch falsche Entsorgung der Partydroge Lachgas
Allgemeines

Falsch entsorgte Kartuschen mit dem als Partydroge bekannten Lachgas sorgen in französischen Müllverbrennungsanlagen für Ärger. Nicht völlig entleert können sie explodieren. Und das kann teuer werden.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner