8. Januar 2019 / Allgemeines

Mehr Freude mit Kindern

Neuer Kurs „Starke Eltern – starke Kinder“

„Starke Eltern – starke Kinder“ ist ein Kursangebot für alle Mütter und Väter, die mehr Freude, Leichtigkeit und zugleich mehr Sicherheit in der Erziehung ihrer Kinder erwerben möchten. Der Kurs findet in der Zeit vom 13. Februar bis  22. Mai, jeweils mittwochs an 12 Abenden in der Zeit von 19.30 bis 21.30 Uhr in der städtischen Kindertagesstätte Haegestraße statt.

Ausgebildete Elternkursleitungen bieten den Raum zum Austausch mit anderen Eltern und informieren über wesentliche Erziehungsthemen. Dabei steht jeder Kursabend unter einem bestimmten Motto. Die Kursleitungen möchten Eltern die Chancen eröffnen, sich Freiräume zu schaffen vom Erziehungsalltag, frische Kraft zu tanken und sie zeigen auf, wie man einen liebe- und respektvollen Umgang in der Erziehung findet.

Das Kursangebot findet unter der Leitung von Bettina Stricker und Anja Zablowsky statt. Anmeldungen sind ab sofort unter der Telefonnummer 05241 /50522011 oder 05241/50522311 möglich.

Neueste Artikel:

Weltweit mehr als 200 Millionen Corona-Infektionen
Allgemeines

Aufgrund der rasanten Verbreitung der Delta-Variante stieg die Zahl der Neuinfektionen zuletzt stark an. Die Zahl der weltweit bestätigten Todesfälle hat sich seit Ende Januar verdoppelt.

weiterlesen...
EU fehlen valide Daten für Zulassung von Sputnik V
Allgemeines

Der russische Impfstoff Sputnik V ist laut Herstellerangaben weltweit in 69 Staaten zugelassen, in Europa allerdings nicht. Für eine Freigabe fehlen offenbar noch immer genügend valide Daten.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Weltweit mehr als 200 Millionen Corona-Infektionen
Allgemeines

Aufgrund der rasanten Verbreitung der Delta-Variante stieg die Zahl der Neuinfektionen zuletzt stark an. Die Zahl der weltweit bestätigten Todesfälle hat sich seit Ende Januar verdoppelt.

weiterlesen...
EU fehlen valide Daten für Zulassung von Sputnik V
Allgemeines

Der russische Impfstoff Sputnik V ist laut Herstellerangaben weltweit in 69 Staaten zugelassen, in Europa allerdings nicht. Für eine Freigabe fehlen offenbar noch immer genügend valide Daten.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner