29. Dezember 2021 / Allgemeines

Milde Temperaturen zu Silvester

Wie wird das Wetter am letzten Tag des Jahres? Im Norden soll es regnen, im Süden blitzt die Sonne hervor.

Sonne hinter den Bergen im Tegernseer Tal in Bayern.
von dpa

Mit Glättegefahr und vielerorts sogar weißer Winterlandschaft hatte das Jahr 2021 angefangen, ungewöhnlich mild geht es zu Ende.

Bis zu 17 Grad sagte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach für die kommenden Tage voraus. Zum Teil taut es bis in höchste Lagen in 2000 Metern. Der Donnerstag fällt regnerisch aus. Am letzten Tag des alten Jahres, dem Freitag, regnet es vor allem im Norden, im Süden blitzt die Sonne hervor. Auch die Silvesternacht wird im Norden nass, im Süden bleibt es trocken. Bei 11 bis 4 Grad muss wohl niemand frösteln.

Das neue Jahr beginnt am Samstag dann unter Zwischenhocheinfluss im Süden örtlich sogar sonnig bei 7 bis 14 Grad. Ansonsten ist es bewölkt, bleibt aber überwiegend trocken. Danach ziehen neue Tiefausläufer mit Regen auf. «Dann wird es allmählich auch wieder kälter», erklärte DWD-Meteorologe Simon Trippler. Schnee fällt aber weiter nur in den Bergen.


Bildnachweis: © Katrin Requadt/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Neue Kita „Ahornallee“ bietet 88 Kindern Betreuung in modernem Gebäude
Für die ganze Familie

Stadt Gütersloh hat nun 4228 Betreuungsplätze im Angebot

weiterlesen...
Auf Entdeckungsreise durch Gütersloh
Veranstaltung

Stadtführungen der gtm starten wieder nach der Sommerpause

weiterlesen...

Neueste Artikel

Eurovision Song Contest findet 2023 in Liverpool statt
Allgemeines

Die Wahl ist gefallen: Das glitzernde Musikspektakel des Eurovision Song Contests wird im kommenden Jahr in Liverpool stattfinden. Doch kulturell soll der Wettbewerb ganz im Zeichen eines anderen Landes stehen.

weiterlesen...
Drach-Prozess: Gericht zieht Gutachter ab
Allgemeines

Im Prozess gegen den früheren Reemtsma-Entführer Thomas Drach sucht das Gericht nach einem neuen Gutachter. Hintergrund ist ein Vorfall, der sich in der Cafeteria zugetragen haben soll.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Eurovision Song Contest findet 2023 in Liverpool statt
Allgemeines

Die Wahl ist gefallen: Das glitzernde Musikspektakel des Eurovision Song Contests wird im kommenden Jahr in Liverpool stattfinden. Doch kulturell soll der Wettbewerb ganz im Zeichen eines anderen Landes stehen.

weiterlesen...
Drach-Prozess: Gericht zieht Gutachter ab
Allgemeines

Im Prozess gegen den früheren Reemtsma-Entführer Thomas Drach sucht das Gericht nach einem neuen Gutachter. Hintergrund ist ein Vorfall, der sich in der Cafeteria zugetragen haben soll.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner