3. August 2021 / Allgemeines

Nach Explosion in Leverkusen ein weiterer Toter gefunden

Eine Woche nach der Explosion im Chempark in Leverkusen ist ein sechstes Todesopfer gefunden worden. Die Identität sei festgestellt, so die Polizei. Ein weiterer Menschen gilt noch als vermisst.

Einsatzfahrzeuge von Feuerwehr und Rettungsdienst sind am Unglückstag unweit einer Zufahrt zum Chempark zu sehen.
von dpa

Eine Woche nach der Explosion und dem Brand in einer Leverkusener Sondermüllverbrennungsanlage ist im Bereich des Unglücks ein weiterer Toter gefunden worden. Das Opfer sei identifiziert worden, bestätigte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Köln. Durch die gewaltige Detonation kamen damit mindestens sechs Menschen ums Leben - nach Angaben der Kölner Polizei gilt ein Mensch noch als vermisst.

Auf dem großen Gelände des Chemparks in Leverkusen dauern die Ermittlungen der Kölner Polizei weiter an. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen unbekannt wegen des Verdachts auf fahrlässige Tötung und fahrlässiges Herbeiführen einer Explosion. Die Aufräum- und Bergungsarbeiten werden nach Einschätzung des Chempark-Betreibers Currenta noch längere Zeit dauern. Zunächst hatte der WDR berichtet.


Bildnachweis: © Oliver Berg/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Gütersloh App? 

Meistgelesene Artikel

Kanadischer Schauspieler Donald Sutherland gestorben
Allgemeines

Ob «Tribute von Panem», «Das dreckige Dutzend» oder «M.A.S.H»: Donald Sutherland brillierte jahrzehntelang in den verschiedensten Rollen. Jetzt ist der Schauspieler im Alter von 88 Jahren gestorben.

weiterlesen...
2. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Bielefeld und der Polizei Bielefeld: MK Düppel in Gütersloh
Polizeimeldung

Kriminalität 2. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Bielefeld und der Polizei Bielefeld: MK Düppel in...

weiterlesen...

Neueste Artikel

Boxer-Idol «Bubi» Scholz - vom Star zum Todesschützen
Allgemeines

Vom Arbeiterviertel ins Rampenlicht: Boxer Gustav Scholz gelang in der Nachkriegszeit ein steiler Aufstieg. Dann, vor 40 Jahren, war er in ein Verbrechen verwickelt, das Kriminalgeschichte schrieb.

weiterlesen...
Aids-Konferenz in München - UN-Ziele auf der Kippe?
Allgemeines

In München beraten tausende Experten aus aller Welt über Möglichkeiten zu weiteren Eindämmung von HIV und Aids. Sorge macht vielen die politische Weltlage und die Frage nach finanziellen Mitteln.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Boxer-Idol «Bubi» Scholz - vom Star zum Todesschützen
Allgemeines

Vom Arbeiterviertel ins Rampenlicht: Boxer Gustav Scholz gelang in der Nachkriegszeit ein steiler Aufstieg. Dann, vor 40 Jahren, war er in ein Verbrechen verwickelt, das Kriminalgeschichte schrieb.

weiterlesen...
Aids-Konferenz in München - UN-Ziele auf der Kippe?
Allgemeines

In München beraten tausende Experten aus aller Welt über Möglichkeiten zu weiteren Eindämmung von HIV und Aids. Sorge macht vielen die politische Weltlage und die Frage nach finanziellen Mitteln.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner