17. Juli 2021 / Allgemeines

Nachwuchs bei Gorillas im Krefelder Zoo

«Muna» ist wieder Mutter geworden. Die Gorillafrau freut sich über einen Jungen. Und auch Halbbruder «Pepe» ist ganz entzückt.

Gorillafrau «Muna» kümmert sich fürsorglich um ihren Sohn.
von dpa

Im Krefelder Zoo hat Gorillafrau «Muna» ihr zweites Kind zur Welt gebracht. Wie der Zoo am Samstag mitteilte, wollen die Pfleger in den kommenden Tagen einen Namen für den Jungen aussuchen.

Er habe bereits am Mittwoch das Licht der Welt erblickt. «Muna» kümmere sich «sehr liebevoll um ihren Sohn». Vater ist Silberrücken «Kidogo», der damit sein viertes Kind gezeugt hat.

Wie eine Zoo-Sprecherin sagte, war die Geburt außergewöhnlich, da ein Pfleger dabei sein konnte. Man habe alles sogar filmen können. «Das Baby wurde schon kurz nach der Geburt vom Halbbruder 'Pepe' staunend begutachtet», so die Sprecherin.

Das Krefelder Affenhaus war in der Neujahrsnacht 2020 einem Feuer zum Opfer gefallen. Dutzende Tiere starben. Die Gruppe um «Kidogo» überlebte, weil sie in einem separaten Gehege untergebracht war. Mit dem Baby leben jetzt sieben der vom Aussterben bedrohten Flachlandgorillas im Zoo Krefeld.


Bildnachweis: © Vera Gorissen/Zoo Krefeld/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Änderungen bei der Laubabfuhr
Aktueller Hinweis

Sammlung startet Anfang November

weiterlesen...
Straßenkünstler, Kinderflohmarkt und Kindermusikfestival
Veranstaltung

Die Michaeliswoche lädt die ganze Familie in die Innenstadt ein

weiterlesen...
Einbruch in Werkstatt
Polizeimeldung

Die Polizei sucht Zeugen

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Corona-Inzidenz steigt - in manchen Bundesländern deutlich
Allgemeines

Die Kurve steigt langsam, aber stetig an: In der Corona-Pandemie mehren sich die Ansteckungen in Deutschland wieder. Über Herbstferien-Effekte und bisher nicht erreichte Zielimpfquoten.

weiterlesen...
Impfquote bei 65,8 Prozent
Allgemeines

Laut Robert Koch-Institut liegt die Impfquote in Deutschland bei 65,8 Prozent. Das RKI geht allerdings davon aus, dass vermutlich mehr Menschen gegen Corona geimpft sind, als die Daten nahelegen.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Corona-Inzidenz steigt - in manchen Bundesländern deutlich
Allgemeines

Die Kurve steigt langsam, aber stetig an: In der Corona-Pandemie mehren sich die Ansteckungen in Deutschland wieder. Über Herbstferien-Effekte und bisher nicht erreichte Zielimpfquoten.

weiterlesen...
Impfquote bei 65,8 Prozent
Allgemeines

Laut Robert Koch-Institut liegt die Impfquote in Deutschland bei 65,8 Prozent. Das RKI geht allerdings davon aus, dass vermutlich mehr Menschen gegen Corona geimpft sind, als die Daten nahelegen.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner