24. Mai 2022 / Allgemeines

Nepal: Kleinster Teenager erhält Eintrag im Guinness-Buch

Die Familie von Dor Bahadur Khapangi hat lange darauf gehofft, dass er noch wächst. Nun steht der Nepalese im Guinness-Buch der Rekorde.

Der 17-jährige Dor Bahadur Khapangi steht neben seiner Urkunde für seinen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde.
von dpa

Ein 17-Jähriger aus Nepal steht nun im Guinness-Buch der Rekorde - als kleinster männlicher lebender Teenager der Welt.

Dor Bahadur Khapangi sei 73,43 Zentimeter groß - so steht es auf dem Guinness-Zertifikat, das ihm ein Vertreter des nepalesischen Tourismusministeriums bei einer Veranstaltung am Dienstag überreichte. Der Ministeriumsvertreter sagte der Deutschen Presse-Agentur, dass man das Zertifikat zuvor von Guinness erhalten habe. Bei der Veranstaltung waren mehrere Fotografen dabei.

Der Jugendliche lebt in einem kleinen Dorf rund 100 Kilometer östlich der Hauptstadt Kathmandu in dem Land im Himalaya. Die Familie habe lange gehofft, dass er noch wachse, sagte sein Bruder Nar Bahadur Khapangi Magar dem örtlichen Online-Medium «Herne Khabar». Aber da dies nicht geschah, hätten sie diese Tatsache inzwischen akzeptiert.


Bildnachweis: © Skanda Gautam/ZUMA Press Wire/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Auf Entdeckungsreise durch Gütersloh
Veranstaltung

Stadtführungen der gtm starten wieder nach der Sommerpause

weiterlesen...
Parkplätze am Marktplatz durch Michaeliskirmes belegt
Aktueller Hinweis

Sondertickets für Parkhäuser von der Stadt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nach Hurrikan «Ian»: Wiederaufbau wird Jahre dauern
Allgemeines

Nachdem «Ian» abgezogen, machte sich nun Präsident Biden ein Bild von der übrig gebliebenen Verwüstung in dem Staat an der Ostküste.

weiterlesen...
RBB: Zwei Leitungsmitglieder sollen Amt ruhen lassen
Allgemeines

In der RBB-Affäre um Vetternwirtschaft wurden die Ermittlungen ausgeweitet. Der Personalrat dringt darauf, dass die Personen, die nun ebenfalls Gegenstand der Ermittlungen sind, ihr Amt ruhen lassen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Nach Hurrikan «Ian»: Wiederaufbau wird Jahre dauern
Allgemeines

Nachdem «Ian» abgezogen, machte sich nun Präsident Biden ein Bild von der übrig gebliebenen Verwüstung in dem Staat an der Ostküste.

weiterlesen...
RBB: Zwei Leitungsmitglieder sollen Amt ruhen lassen
Allgemeines

In der RBB-Affäre um Vetternwirtschaft wurden die Ermittlungen ausgeweitet. Der Personalrat dringt darauf, dass die Personen, die nun ebenfalls Gegenstand der Ermittlungen sind, ihr Amt ruhen lassen.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner