Neue Online-Angebote im Bürgerportal

Neue Online-Angebote im Bürgerportal

Montagmorgen, das Auto am Marktplatz abgestellt und noch schnell einen Blick auf den Parkausweis geworfen. Ärgerlich, der läuft ja diese Woche noch ab. Und vielleicht hat man auch noch die ganze Woche über von morgens bis abends zu tun. Wann soll man denn zum Bürgerbüro gehen und sich einen neuen Ausweis ausstellen lassen? Seit kurzer Zeit können Nutzer des Bürgerportals Gütersloh Parkausweise online bestellen und müssen das Bürgerportal für diese und zahlreiche weitere Dienstleistungen nur noch digital besuchen.

Der Parkausweis lässt sich dabei genauso leicht online bestellen, wie sonst die Weihnachtsgeschenke oder die neuen Schuhe. Mit Name und Emailadresse legt der Nutzer sich im Bürgerportal ein Konto an und hat Zugriff auf viele Online-Dienstleistungen des Bürgerportals. Zunächst muss der Nutzer auch keine weiteren Daten oder Dokumente bei der Anmeldung anhängen. Erst später muss beispielsweise bei der Bestellung eines Parkausweises die Kopie des Personalausweises und eine Zulassungsbestätigung für das entsprechende Auto angefügt werden. Und für die Termine, für die man doch noch ins Rathaus kommen muss, kann man über die Internetseite der Stadt Gütersloh ganz einfach einen Termin online vereinbaren und spart sich die Wartezeit. Kostenpflichtige Online-Dienstleistungen können ganz einfach und sicher über Paypal oder per Lastschriftverfahren bezahlt werden – eben wie bei den bekannten Internetbestellungen.

Zwar sind einige Parkausweise, wie der Handwerker-Parkausweis, der „kleine Parkausweis“, „der große Parkausweis“, der OWL– und NRW-Parkausweis im Online-Angebot, aber das Portfolio beschränkt sich nicht nur auf Parkdienstleistungen. Auch Ersatz-Hundemarken können seit 2018 einfach über das Bürgerportal online bestellt und bezahlt werden und auch die erweiterte Meldebescheinigung – kostenfrei für Renten- und Kindergeldzwecke –, sowie Personenstandsurkunden sind über das Internet verfügbar. Zusätzlich gibt es im Bürgerportal eine Dienstleistung für allgemeine Anfragen und Verbesserungsvorschläge. Über diesen Weg entstand eine weitere neue Online-Dienstleistung. Nach der Anregung einer Bürgerin über das Bürgerportal wurde auch die Ausstellung von Untersuchungsberechtigungsscheinen – dieser garantiert die kostenlose und gesetzlich verpflichtende Untersuchung für minderjährige Erwerbstätige – in das Online-Angebot des Bürgerportals aufgenommen und kann so bequem von zuhause angefordert werden.

Neben diesen neuen Dienstleistungen bietet das Bürgerportal bereits weitere zahlreiche Online-Dienste an. Im vergangenen Jahr wurden so bereits 2200 Behördengänge gänzlich online erledigt. Rund 8500 Bürgerinnen und Bürger haben bereits ein Bürgerportalkonto. Und auch für die Anträge, für die ein Besuch im Rathaus noch nötig ist, lohnt sich vorab ein Blick ins Bürgerportal – zur Information und zur Terminvergabe. Denn, wenn der Parkausweis in einer stressigen Woche ausläuft, dann verzichtet man doch am besten auf die Wartezeit und macht den Termin online aus – oder bestellt den Parkausweis ganz entspannt abends von zuhause.

 

BU: Auch der 12-Monats-Parkausweis für die Parkplätze in der Zone IV (1-Euro-Tarif) kann jetzt online im Bürgerportal beantragt werden und kommt dann per Post nach Hause.

Teile diesen Artikel: