6. Juli 2019 / Allgemeines

POL-GT: Autofahrt durch Parkgelände - Zeugen gesucht

Am Freitag (14.06., 20.00 Uhr)

Harsewinkel (FK) - Am Freitag (14.06., 20.00 Uhr) wurde die Polizei über einen Pkw informiert mit welchem durch ein Parkgelände gefahren wurde. Das Auto wurde an der Dechant-Budde Straße angetroffen. Zeugen meldeten, dass der Mercedes zuvor in unmittelbarer Nähe durch das Parkgelände in Richtung des Moddenbachtals entlang fuhr. Auf dem Parkgelände kam dem Auto eine Gruppe von Fahrradfahrern entgegen. Mindestens ein Fahrradfahrer musste dem Auto ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern.

Wir suchen Zeugen aus dieser Fahrradfahrergruppe. Wer kann Angaben dazu machen? Diese nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Bei der Kontrolle des Autofahrers und seines Beifahrers wurden Betäubungsmittel aufgefunden. Ein durgeführter Test ergab bei dem Fahrer des Wagens einen positiven Wert. Ihm wurde in einem nahegelegenen Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.


Rückfragen von Medienvertretern bitte an:
Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0

Meistgelesene Artikel

Änderungen bei der Laubabfuhr
Aktueller Hinweis

Sammlung startet Anfang November

weiterlesen...
Straßenkünstler, Kinderflohmarkt und Kindermusikfestival
Veranstaltung

Die Michaeliswoche lädt die ganze Familie in die Innenstadt ein

weiterlesen...
Ermitteln wie ein Detektiv
Für die ganze Familie

Ein Spiel für die ganze Familie

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Allerlei Merkel-Nippes und die allgegenwärtige Raute
Allgemeines

Bald verschwindet die Kanzlerin endgültig von der politischen Bühne. Doch wie es im Leben so ist: Niemand geht so ganz. Auch Merkel bleibt - zumindest als Krimskrams in Haushalt oder Kinderzimmer.

weiterlesen...
14-Jähriger wegen Mordes an Jugendlichem vor Gericht
Allgemeines

Ein toter 13-Jähriger am Boden, neben ihm ein Junge mit einem Messer: Die Tat erschüttert im Frühjahr die Öffentlichkeit. Nun beginnt in Heidelberg der Mordprozess - ohne Publikum.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Allerlei Merkel-Nippes und die allgegenwärtige Raute
Allgemeines

Bald verschwindet die Kanzlerin endgültig von der politischen Bühne. Doch wie es im Leben so ist: Niemand geht so ganz. Auch Merkel bleibt - zumindest als Krimskrams in Haushalt oder Kinderzimmer.

weiterlesen...
14-Jähriger wegen Mordes an Jugendlichem vor Gericht
Allgemeines

Ein toter 13-Jähriger am Boden, neben ihm ein Junge mit einem Messer: Die Tat erschüttert im Frühjahr die Öffentlichkeit. Nun beginnt in Heidelberg der Mordprozess - ohne Publikum.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner