21. November 2021 / Allgemeines

Russland will gemeinsam mit den USA die Venus erforschen

Russland und die USA haben angekündigt, dass sie im Weltall zusammenarbeiten wollen. Zumindest bei der Erforschung eines Planeten.

Russland will gemeinsam mit den USA den Planeten Venus erforschen.
von dpa

Russland will gemeinsam mit den USA den Planeten Venus erforschen.

«Wir haben uns mit den Amerikanern auf eine gemeinsame Mission zur Venus geeinigt», sagte der Chef der russischen Raumfahrtbehörde Roskosmos, Dmitri Rogosin, in der Nacht zum Sonntag in einem Interview mit dem Journalisten Wladimir Solowjow bei Youtube. Zusammen sei es einfacher, die Aufgabe etwa aus wirtschaftlicher und technischer Sicht anzugehen.

«Solche Probleme lassen sich gemeinsam leichter lösen, indem man die Talente unserer Wissenschaftler nutzt.» Daran seien auch die USA interessiert, meinte Rogosin. Einen Zeitplan nannte er nicht.

Der Nachbarplanet Venus ist ähnlich groß wie die Erde, hüllt sich jedoch in eine dichte Wolkendecke. Durch einen starken Treibhauseffekt herrschen auf der Oberfläche mehrere hundert Grad Celsius.

Russland hatte bereits im vergangenen Jahr eine Mission zur Venus angekündigt. Damals hieß es, dass eine Sonde in den Jahren 2027 bis 2029 starten könnte. Zuletzt erklärten die Vereinigten Arabischen Emirate, den Planeten erforschen zu wollen.


Bildnachweis: © JPL-Caltech/NASA/AP/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Wer gilt wann als geboostert?
Aktuell

Fragen rund um die Auffrischungsimpfung

weiterlesen...
Einbruch in Einfamilienhaus
Polizeimeldung

Die Polizei sucht Zeugen

weiterlesen...
Kreis setzt neue Quarantäneregeln um, Quarantäne für viele ausgesetzt
Aktuell

Frei testen nach sieben Tagen mit PCR-Test möglich

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Heidelberger Amoklauf: Polizei ermittelt die Waffenverkäufer
Allgemeines

Schritt für Schritt bringen die Ermittler mehr Licht ins Dunkel um die Tat des Amoklaufs von Heidelberg. Nun wissen sie, woher der 18-jährige Schütze seine Waffen hatte. Die Frage nach dem Warum bleibt.

weiterlesen...
Mann wegen Vergewaltigung von Tochter verurteilt
Allgemeines

Fast ihr ganzes Leben lang wird eine Frau von ihrem Vater vergewaltigt und kontrolliert. Sogar ein Kind bekam sie von ihm. Der heute 75-Jährige hält sich für unschuldig.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Heidelberger Amoklauf: Polizei ermittelt die Waffenverkäufer
Allgemeines

Schritt für Schritt bringen die Ermittler mehr Licht ins Dunkel um die Tat des Amoklaufs von Heidelberg. Nun wissen sie, woher der 18-jährige Schütze seine Waffen hatte. Die Frage nach dem Warum bleibt.

weiterlesen...
Mann wegen Vergewaltigung von Tochter verurteilt
Allgemeines

Fast ihr ganzes Leben lang wird eine Frau von ihrem Vater vergewaltigt und kontrolliert. Sogar ein Kind bekam sie von ihm. Der heute 75-Jährige hält sich für unschuldig.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner