16. August 2017 / Allgemeines

Sprache & Spiel für geflüchtete Kinder

Sprachcamps, die Freizeit und Lernen verbinden

Sprache & Spiel für geflüchtete Kinder

 

Im Kreis Gütersloh gibt es ein neues Format für geflüchtete Kinder: Sprachcamps, um spielerisch Deutsch zu lernen. 
Das Kommunale Integrationszentrum bietet Unterstützung in Form von Camps, in denen die Deutsche Sprache mit viel Spaß vermittelt wird. Das Angebot richtet sich an 240 neu eingewanderte Kinder im ganzen Kreis.
Ab heute bis zum 25. August finden die Sprachcamps in den Volkshochschulen statt. 

Meistgelesene Artikel

Pfingstbrunch: leckere Quarkbrötchen
Rezepte

So zaubert Ihr im Handumdrehen leckere Quarkbrötchen!

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Symptome bei Delta-Variante laut Forschern anders
Allgemeines

Eine laufende Nase gehört für gewöhnlich nicht zu den Symptomen einer Covid-19-Infektion. Bei der Delta-Variante könnte das anders sein. Der Verlust des Geschmackssinnes taucht bei ihr auch seltener auf.

weiterlesen...
RKI registriert weniger als 1000 Neuinfektionen
Allgemeines

Zuletzt waren in Deutschland im September weniger als 1000 Corona-Neuinfektionen an einem Tag registriert worden. Jetzt vermeldet das Robert Koch-Institut wieder eine dreistellige Zahl.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Symptome bei Delta-Variante laut Forschern anders
Allgemeines

Eine laufende Nase gehört für gewöhnlich nicht zu den Symptomen einer Covid-19-Infektion. Bei der Delta-Variante könnte das anders sein. Der Verlust des Geschmackssinnes taucht bei ihr auch seltener auf.

weiterlesen...
RKI registriert weniger als 1000 Neuinfektionen
Allgemeines

Zuletzt waren in Deutschland im September weniger als 1000 Corona-Neuinfektionen an einem Tag registriert worden. Jetzt vermeldet das Robert Koch-Institut wieder eine dreistellige Zahl.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner