16. August 2017 / Allgemeines

Sprache & Spiel für geflüchtete Kinder

Sprachcamps, die Freizeit und Lernen verbinden

Sprache & Spiel für geflüchtete Kinder

 

Im Kreis Gütersloh gibt es ein neues Format für geflüchtete Kinder: Sprachcamps, um spielerisch Deutsch zu lernen. 
Das Kommunale Integrationszentrum bietet Unterstützung in Form von Camps, in denen die Deutsche Sprache mit viel Spaß vermittelt wird. Das Angebot richtet sich an 240 neu eingewanderte Kinder im ganzen Kreis.
Ab heute bis zum 25. August finden die Sprachcamps in den Volkshochschulen statt. 

Meistgelesene Artikel

Verler Straße: Indirektes Linksabbiegen
Aktuell

Neues Angebot für den Radverkehr

weiterlesen...
Aktion gegen Maskentragen an Schulen angekündigt
Aktueller Hinweis

Appell an Eltern, ihre Kinder aufzuklären

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Einbruch in Doppelhaushälfte
Aktuell

Polizei sucht Zeugen

weiterlesen...
Geholfen wird dem, der Hilfe sucht!
In Gütersloh entdeckt...

Bei unserem neuen Partner Therapiezentrum Sowada

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Gütersloher Weihnachtsmarkt - Aussteller unterstützen
Allgemeines

Übersicht über die weihnachtlichen Angebote

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner