27. Oktober 2017 / Allgemeines

Start für den Erweiterungsbau am Städtischen Gymnasium

Im Frühjahr 2019 soll das Gebäude an der Moltkestraße fertig sein

Start für den Erweiterungsbau am Städtischen Gymnasium

Mit Vorarbeiten und der Einrichtung der Baustelle beginnt jetzt der Erweiterungsbau für das Städtische Gymnasium. Auf einer Fläche an der Moltkestraße, wo bisher Fahrrad-Abstellmög-lichkeiten für die Schüler und Schülerinnen  des Städtischen Gymnasiums angesiedelt waren, entsteht der Ersatz für das ehemalige „Kunsthaus“ an der Schulstraße. In dem historischen Gebäude hat seit vergangenem Jahr die Stiftung Deutsche Schlaganfallhilfe ihren Platz.

Der Neubau mit rund 440 Quadratmetern bebauter Fläche und drei Stockwerken wird  Räume für den Kunstunterricht und den Fachunterricht Informatik beherbergen. Im Rahmen eines Architektenwettbewerbs hatte ein Preisgericht das Berliner Büro AFF Architekten als ersten Preisträger nominiert. Sein Entwurf wird nun umgesetzt. Anfang November, so plant die Abteilung Hochbau im Immobilienmanagement der Stadt Gütersloh, soll die Pflasterung  an der Moltkestraße aufgenommen und danach mit dem Bodenaushub begonnen werden. Sobald der Kampfmittelräumdienst die Fläche begutachtet und freigegeben hat, kann die Baumaßnahme beginnen. Insgesamt sind Investitionsmittel von  rund 3,4 Mio. Euro für den Bau vorgesehen, der im Frühjahr 2019 fertiggestellt sein soll. Mit fast 1500 Schülerinnen und Schülern sowie rund 130 Lehrkräften ist das Städtische Gymnasium Gütersloh die größte Schule in der Stadt.

Bild:
So soll es werden: Visualisierung des Architektenentwurfs für den Erweiterungsbau des Städtischen Gymnasiums an der Moltkestraße.

Meistgelesene Artikel

33-jähriger Mann aus Gütersloh vermisst
Polizeimeldung

Umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet

weiterlesen...
Der Club Hangover ist DIE Diskothek in Gütersloh
Partner News

Wir stellen Dir unseren Partner vor

weiterlesen...

Neueste Artikel

T-Rex-Schädel für sechs Millionen Dollar versteigert
Allgemeines

So gut erhalten ist kaum ein anderer Schädel des berühmten Dinosauriers. Bei Sotheby's bringt der 76 Millionen alte Knochen Millionensumme ein. Die Experten hatten allerdings noch viel mehr erwartet.

weiterlesen...
Glücksmomente verschenken mit der Back & Co Bakery
In Gütersloh entdeckt...

Geschenkkörbe I Kekse I Kulinarische Highlights

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

T-Rex-Schädel für sechs Millionen Dollar versteigert
Allgemeines

So gut erhalten ist kaum ein anderer Schädel des berühmten Dinosauriers. Bei Sotheby's bringt der 76 Millionen alte Knochen Millionensumme ein. Die Experten hatten allerdings noch viel mehr erwartet.

weiterlesen...
Toter «Junge im Karton» nach 65 Jahren identifiziert
Allgemeines

Der ungelöste Mordfall um «The Boy in the Box» gab der Polizei von Philadelphia jahrzehntelang Rätsel auf. Nun haben die Ermittler die Leiche identifiziert - und einen Verdacht, wer der Täter sein könnte.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner