16. Februar 2020 / Allgemeines

Umbau Verler Straße: Bauarbeiten im Kreuzungsbereich Bruder-Konrad-Straße

Sperrung notwendig – ab Montag bis zum 22. April

Wie berichtet sind die Bauarbeiten an der Verler Straße im Zeitplan. Jetzt stehen  Kanal-, Leitungs- und weitere Straßenbauarbeiten im Anschlussbereich der Bruder-Konrad-Straße an. Deshalb muss im Anschlussbereich zwischen Verler Straße und dem TWE-Bahnübergang ab Montag, 17. Februar, bis Mittwoch, 22. April, eine Vollsperrung eingerichtet werden. Der städtische Fachbereich Tiefbau bittet um Verständnis.
Von der Verler Straße und von der Straße „Am Hüttenbrink“ kann die Bruder-Konrad-Straße in diesem Zeitraum nicht angefahren werden. Aus westlicher Fahrtrichtung kommend, endet die Bruder-Konrad-Straße am TWE-Bahnübergang.
 
Anliegerverkehr bleibt gewährleistet

Der Anlieger-, Kunden- und Anlieferungsverkehr im Baustellenbereich ist zu jeder Zeit gewährleistet. Auch für Fußgänger bleibt die Bruder-Konrad-Straße im Sperrbereich in beiden Fahrtrichtungen frei, Radfahrer müssen absteigen.
 
Drei Vorwegweiser, verteilt in den Zufahrtsbereichen zur Verler Straße, zeigen die  Verkehrsführungen und Umleitungsstrecken, um den gesperrten Bereich der Bruder-Konrad-Straße zu umfahren. Die Umleitungsstrecken für die Verkehrsteilnehmer der Verler Straße und „Am Hüttenbrink“ werden über den Stadtring Sundern und Neuenkirchener Straße umgeleitet.
 
Für die Verkehrsteilnehmer am Kreisverkehr Neuenkirchener Str./Bruder-Konrad-Str.,  in Fahrtrichtung Verler Straße, wird eine Umleitung mit Weiterfahrt auf der  Neuenkirchener Str., Stadtring Sundern, Carl-Bertelsmann-Str., Avenwedder Str. und Spexarder Straße eingerichtet. Für den Fernverkehr bleiben die aktuellen Umleitungsstrecken zum Erreichen der  Autobahnanschlüsse  Rheda-Wiedenbrück  und Bielefeld ausgeschildert. 
 
Busverkehr

Für den Stadtbusverkehr ändert sich durch die Sperrung nichts. Für ihn gilt der Fahrplan, der für die Bauzeit Verler Straße aufgelegt wurde. Er ist über die Website https://stadtbus-gt.de/baumassnahme-verler-str/linie-215/ abzurufen.
Der Schulbus für die Edith-Stein- und Josefschule umfährt die Vollsperrung über die Straßen „In der Worth“ und „Auf’m Reck“. Weitere Informationen gibt es auch im Servicezentrum am ZOB und über die Aushangfahrpläne der jeweiligen Haltestellen.
 
Die Karten der Umleitungsstrecken und weitere Informationen zum Umbau Verler Straße sind auch über die Homepage der Stadt www.verlerstrasse.guetersloh.de abrufbar.

Meistgelesene Artikel

Nach Versammlung und Widerstand in der Gütersloher Innenstadt - Strafverfahren eingeleitet
Polizeimeldung

Wie bereits veröffentlicht, kam es am Samstag (09.05., 11.45 Uhr) zu einer Ansammlung...

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Positives Fazit zum Gütersloher Autdoor-Kultur-Kino
Good Vibes

Zufriedene Veranstalter und Sponsoren

weiterlesen...
Weinmarktfeeling zu Pfingsten
Partner News

Erbeerbowle vom Parkhotel: Bestellen, abholen, anstoßen!

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Eingeschränkte Öffnung der Ausländerbehörde des Kreises
Allgemeines

Abholen von Aufenthaltstiteln mit Einladung und Termin möglich

weiterlesen...
Kfz-Zulassungen nur mit Online-Terminen
Allgemeines

Welche Dienstleistungen einen Termin erfordern

weiterlesen...